50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Berliner Sammelhandschrift Mgf 10 und ihre Bedeutung für die überlieferungskritische Ausgabe des Sachsenspiegels

  • Kartonierter Einband
  • 261 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Sachsenspiegel von Mgf 10 diente bereits Carl Gustav Homeyer als Grundlage für seine Textausgaben des sächsischen Land- und Le... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der Sachsenspiegel von Mgf 10 diente bereits Carl Gustav Homeyer als Grundlage für seine Textausgaben des sächsischen Land- und Lehnrechts. Warum ist dieser Codex dennoch erneut Untersuchungsgegenstand? Die mitüberlieferten Texte - bislang wenig beachtet - bedürfen einer Erläuterung im Hinblick auf die besonderen Rechtsverhältnisse im Magdeburger Raum. Die Marginalien unterstreichen zudem den pragmatischen Charakter der Handschrift. Die nahezu vollständige Überlieferung der Vulgata-Fassung sowie die Nähe zur Sprache Eikes von Repgow kennzeichnen Mgf 10 als beispielhaft für die anstehende überlieferungskritische Ausgabe des Sachsenspiegels.

Zusammenfassung
quot;Zweifellos stellt sie die erste gründliche und gelungene Einzeluntersuchung über diese wichtige Sachsenspiegel-Handschrift dar." (L. de Grauwe, Amsterdamer Beiträge zur Älteren Germanistik)

Inhalt

Aus dem Inhalt: Kodikologisch-paläographische Handschriftenbeschreibung - Aufbau und Inhalt von Mgf 10 - Der Sprachstand des Sachsenspiegels in Mgf 10 - Untersuchung der Randvermerke - Gegenüberstellung ausgewählter Textbeispiele aus Mgf 10 und den Homeyerschen Textausgaben.

Produktinformationen

Titel: Die Berliner Sammelhandschrift Mgf 10 und ihre Bedeutung für die überlieferungskritische Ausgabe des Sachsenspiegels
Untertitel: Masterarbeit
Autor:
EAN: 9783631434635
ISBN: 978-3-631-43463-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 261
Gewicht: 345g
Größe: H211mm x B151mm x T16mm
Jahr: 1991
Auflage: Neuausg.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen