Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Evaluation im Gesundheitswesen

Badura
  • Paperback
  • 404 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Erst in jüngster Zeit setzt sich hierzulande die Auffassung durch, dass systematische Evaluation und Qualitätsentwicklung zentrale... Weiterlesen
20%
45.00 CHF 36.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Erst in jüngster Zeit setzt sich hierzulande die Auffassung durch, dass systematische Evaluation und Qualitätsentwicklung zentrale Anliegen eines modernen Gesundheitswesens sind und damit auch zentrale Anliegen der Gesundheitswissenschaften, deren Nutzen weit über eine gesundheitsökonomische Problemstellung hinausreicht. Dieser Band bietet einen Einblick in unterschiedliche methodische Ansätze und unterschiedliche Anwendungsfelder. Wahrnehmung und Realität im Gesundheitswesen klaffen bei genauerer Betrachtung immer weiter auseinander. Zwar wissen wir mittlerweile recht genau, wie viel Mittel wofür aufgewendet werden, wie viel Beschäftigte im Gesundheitswesen tätig sind und welche Techniken und sonstigen Voraussetzungen ihnen zur Durchführung ihrer Arbeit zur Verfügung stehen. Systematische Selbstbeobachtung von Strukturen, Prozessen und Ergebnissen dieses riesigen Dienstleistungssektors findet heute aber nur ausnahmsweise statt. Erst in jüngster Zeit setzt sich hierzulande die Auffassung durch, dass systematische Evaluation und Qualitätsentwicklung zentrale Anliegen eines modernen Gesundheitswesens sind und damit auch zentrale Anliegen der Gesundheitswissenschaften, deren Nutzen weit über eine gesundheitsökonomische Problemstellung hinausreicht. Wissenschaftlich fundierte Evaluation und Qualitätsentwicklung sorgen für Transparenz im Gesundheitswesen und bilden notwendige Bedingungen für beides: seine rationale Steuerung und intelligente Nutzung. Evaluation und Qualitätsentwicklung tragen bei zur Wirksamkeit und Bedarfsgerechtigkeit der erbrachten Dienstleistungen, sie schützen die Versicherten vor überflüssigen Ausgaben und die Patienten vor vermeidbaren Risiken und schlechter Qualität. Dieser Band bietet einen Einblick in unterschiedliche methodische Ansätze und unterschiedliche Anwendungsfelder.

Produktinformationen

Titel: Evaluation im Gesundheitswesen
Untertitel: Ansätze und Ergebnisse
Autor:
Badura
Editor:
EAN: 9783779911852
ISBN: 978-3-7799-1185-2
Format: Paperback
Herausgeber: Beltz Fachbuch, Weinheim
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 404
Veröffentlichung: 01.04.2002
Jahr: 2002
Auflage: 2. Aufl. 18.04.2002
Land: DE