50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bach-Handbuch

  • Fester Einband
  • 987 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bach für Musiker, Kenner und Liebhaber. Die Füllen an Fakten und Zusammenhängen aus Leben, Werk und Wirken Bachs werden in diesem ... Weiterlesen
20%
123.00 CHF 98.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Bach für Musiker, Kenner und Liebhaber. Die Füllen an Fakten und Zusammenhängen aus Leben, Werk und Wirken Bachs werden in diesem Handbuch systematisch und fundiert zusammengeführt. Werkübersichten, Notenbeispiele, Literaturhinweise und mehrere Register erleichtern den Zugang. In sich abgeschlossene Kapitel stellen die Charakteristika einer Gattung ebenso vor wie die Entstehungsgeschichte und Kompositionsweise der Einzelwerke. Erstmals werden die mehr als 200 Kantaten in chronologischer Folge dargestellt, die Orgel- und Cembalomusik in ihrer Typenvielfalt neu strukturiert und erklärt, die Klavier- und Kammermusik wie auch das Orchesterschaffen und das Spätwerk auf der Basis der neuesten Forschungsergebnisse analysiert. Ein umfassendes Nachschlagewerk und gut verständliches Lesebuch zugleich.

Autorentext
Der Herausgeber: Konrad Küster, geb. 1959; seit 1995 Professor für Musikwissenschaft an der Universität Freiburg; zahlreiche Veröffentlichungen u.a. zu Bach, Mozart und Beethoven. 

Zusammenfassung
Das »Bach-Handbuch« ist das umfassendste und aktuellste Kompendium zum Gesamtwerk des Thomaskantors. Ein Team international renommierter Bachforscher gibt eine Einführung in Leben, Zeit und Werk Johann Sebastian Bachs und setzt die Reihe von Komponisten-Handbüchern fort, die mit dem Schubert-Handbuch 1997 erfolgreich eröffnet wurde. Das »Bach-Handbuch« verbindet die Vorzüge eines Nachschlagewerks (übersichtliche Gliederung und Gestaltung sowie enzyklopädische Informationsfülle) mit den Vorzügen eines leicht verständlichen, anregenden Lesebuchs: Es ist handlich nach Werkgruppen und Einzelwerken in chronologischer und systematischer Folge aufgebaut. Werkübersichten, Notenbeispielen, Literaturhinweisen und mehreren Registern schließen sich an. In sich abgeschlossene Kapitel, stellen die Charakteristika einer Gattung ebenso vor wie die Entstehungsgeschichte und Kompositionsweise der Einzelwerke. Die mehr als 200 Kantaten werden erstmals Werk für Werk in chronologischer Folge dargestellt, die Orgel- und Cembalomusik in ihrer Typenvielfalt neu strukturiert und erklärt, die Klavier- und Kammermusik wie auch das Orchesterschaffen und das Spätwerk auf der Basis der neuesten Forschungsergebnisse analysiert. Anschaulich geschildert werden neben der Kompositions-, der Kunst- und Kulturgeschichte auch die politischen und sozialen Bedingungen, die die Aufführungspraxis, das Verhältnis von Musik und Theologie im 18. Jahrhundert bestimmten und die Rezeptionsgeschichte steuerten. Mit diesem Handbuch sind alle, die sich für Bach und sein fast unübersehbares Schaffen interessieren, auf die musikalischen Herausforderungen nicht nur des Bach-Jahres, sondern des 21. Jahrhunderts bestens vorbereitet: Organisten und Chorleiter, Musikwissenschaftler, Dirigenten, Pianisten, Musiker aller Sparten, vor allem aber die zahlreichen Kenner und Liebhaber Bach`scher Musik.

Produktinformationen

Titel: Bach-Handbuch
Editor:
EAN: 9783476017178
ISBN: 978-3-476-01717-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Metzler-Pöschel
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 987
Gewicht: 1823g
Größe: H252mm x B187mm x T60mm
Veröffentlichung: 01.09.1999
Jahr: 1999