Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fabeln

Babrios
  • Fester Einband
  • 230 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Babrios (2. Jh. n. Chr.), Verfasser von Fabeln in Hinkjamben, wurde bisher von der altertumswissenschaftlichen Forschung gänzlich ... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Babrios (2. Jh. n. Chr.), Verfasser von Fabeln in Hinkjamben, wurde bisher von der altertumswissenschaftlichen Forschung gänzlich vernachlässigt - sein subtiles Spiel mit der Gattung, die er stellenweise regelrecht dekonstruiert, und seine enorme Erzählkunst wusste man nicht zu würdigen. In deutscher Sprache gab es bisher nur sehr freie metrische Übersetzungen ohne beigegebenen griechischen Text. Dieser ist auf der Grundlage jüngster Untersuchungen zur Überlieferung für diese Ausgabe neu erstellt worden; die Übersetzung bemüht sich, auch im Deutschen den besonderen Charakter dieses kaiserzeitlichen Beitrags zum äsopischen Genre erkennbar zu machen. Die Einführung sowie die Erläuterungen basieren auf den neuesten Erkenntnissen der modernen Literaturwissenschaft, indem sie im Gegensatz zu älteren Untersuchungen nicht nur das Quellenproblem behandeln, sondern auch die narrative Struktur, Intertextualität sowie explizite und implizite Poetik berücksichtigen und behutsam Bezüge zum sozialen Kontext zu erschließen versuchen.

Autorentext

Niklas Holzberg, Universität München.

Produktinformationen

Titel: Fabeln
Untertitel: Dt/griech, Sammlung Tusculum
Autor:
Babrios
Editor:
EAN: 9783110621655
ISBN: 978-3-11-062165-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 230
Gewicht: 321g
Größe: H180mm x B124mm x T22mm
Veröffentlichung: 01.04.2019
Jahr: 2019
Land: DE