Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ein deutsches Kriegsschiff in der Südsee

  • Kartonierter Einband
  • 652 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bartholomäus von Werner nahm an der ersten preußischen Expedition nach Ostasien teil. Als Kommandant der Korvette SMS Ariadne unte... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bartholomäus von Werner nahm an der ersten preußischen Expedition nach Ostasien teil. Als Kommandant der Korvette SMS Ariadne unternahm er 1877 1879 eine ausgedehnte Südseereise. Die Schiffsreise ging von der Magellanstraße aus über Valparaiso nach Panama und Nicaragua, den Marquesas, Tahiti, den Gesellschaftsinseln, zum Bismarck-Archipel, Neuseeland, Tonga und zurück. Dabei schloss er den Freundschaftsvertrag mit Samoa sowie Verträge mit den Häuptlingen der Marshallinseln, erwarb zwei Häfen im Bismarckarchipel und hinderte durch Besetzung zweier Häfen die Regierung von Samoa daran, ihre Inseln unter das Protektorat einer fremden Macht zu stellen. Nach seiner Verabschiedung war er literarisch tätig und hat unter anderem volkstümliche Schilderungen des Lebens auf den Kriegsschiffen sowie der Natur des Meeres und der von ihm besuchten Gegenden geliefert. (Wikipedia) Der vorliegende Band ist mit über 100 Abbildungen und Seekarten illustriert. Nachdruck der Originalausgabe 2. Auflage aus dem Jahre 1894.

Produktinformationen

Titel: Ein deutsches Kriegsschiff in der Südsee
Autor:
EAN: 9783956923258
ISBN: 978-3-95692-325-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fachbuchverlag-Dresden
Genre: Reiseberichte allgemein
Anzahl Seiten: 652
Gewicht: 1091g
Größe: H218mm x B169mm x T48mm
Jahr: 2014
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 1889