50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Germanische Welt- und Gottanschauung

  • Kartonierter Einband
  • 288 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Der kosmopolitische Zug im deutschen Nationalcharakter hat viel Gutes, aber auch manches Böse im Gefolge gehabt. Die Neigung, Gei... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

"Der kosmopolitische Zug im deutschen Nationalcharakter hat viel Gutes, aber auch manches Böse im Gefolge gehabt. Die Neigung, Geistesprodukte ohne Rücksicht darauf, welchem Volke sie entstammen, ihrem Werte nach zu prüfen und zur Vervollständigung der eigenen Gedankenwelt zu verwenden, hat ungemein befruchtend auf das heimische Geistesleben gewirkt, aber auch herbeigeführt, dass die Eigenart, zu wenig selbständig sich entwickelnd, dem Volke nicht zu rechter Erkenntnis, daher das Selbstbewußtsein nicht zu wünschenswerter Ausbildung kam. Es soll der Mensch an allem Guten teilnehmen, jede fremde Anschauung ernst prüfen, bevor er sie zurückweist." [...] Der Sprachforscher B. Saubert präsentiert im vorliegenden Band eine umfassende Untersuchung der Spuren germanischer Mythologie in Märchen, Sagen, Legenden, Liedern und Gedichten. Nach einer Einführung in die mythologische Weltanschauung und ihre Götter stellt Saubert anhand zahlreicher Beispiele deren Vorkommen in den Überlieferungen vor, von Dornröschen über den Rattenfänger von Hameln bis zum Maikäferlied. Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht. Das vorliegende Buch ist ein unveränderter Nachdruck der historischen Originalausgabe von 1895.

Produktinformationen

Titel: Germanische Welt- und Gottanschauung
Untertitel: in Märchen, Sagen, Festgebräuchen und Liedern
Autor:
EAN: 9783957003065
ISBN: 978-3-95700-306-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Verlag der Wissenschaften
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 419g
Größe: H210mm x B148mm x T19mm
Jahr: 2015
Auflage: Nachdruck des Originals aus dem Jahre 1895