Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Germanische Welt- und Gottanschauung in Märchen, Sagen, Festgebräuchen und Liedern

  • Kartonierter Einband
  • 288 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Sprachforscher B. Saubert präsentiert im vorliegenden Band eine umfassende Untersuchung der Spuren germanischer Mythologie in ... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der Sprachforscher B. Saubert präsentiert im vorliegenden Band eine umfassende Untersuchung der Spuren germanischer Mythologie in Märchen, Sagen, Legenden, Liedern und Gedichten. Nach einer Einführung in die mythologische Weltanschauung und ihre Götter stellt Saubert anhand zahlreicher Beispiele deren Vorkommen in den Überlieferungen vor, von Dornröschen über den Rattenfänger von Hameln bis zum Maikäferlied. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1895.

Klappentext

Der Sprachforscher B. Saubert präsentiert im vorliegenden Band eine umfassende Untersuchung der Spuren germanischer Mythologie in Märchen, Sagen, Legenden, Liedern und Gedichten. Nach einer Einführung in die mythologische Weltanschauung und ihre Götter stellt Saubert anhand zahlreicher Beispiele deren Vorkommen in den Überlieferungen vor, von Dornröschen über den Rattenfänger von Hameln bis zum Maikäferlied. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1895.

Produktinformationen

Titel: Germanische Welt- und Gottanschauung in Märchen, Sagen, Festgebräuchen und Liedern
Untertitel: in Märchen, Sagen, Festgebräuchen und Liedern
Autor:
EAN: 9783956971266
ISBN: 978-3-95697-126-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Literaricon Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 419g
Größe: H210mm x B148mm x T19mm
Jahr: 2016
Auflage: Nachdruck