50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kalmükische Märchen

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Sprachforscher Bernhard Jülg (1825-1886) hat sich in seiner Forschung besonders auf das Sanskrit und ostasiatische Sprachen ko... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Der Sprachforscher Bernhard Jülg (1825-1886) hat sich in seiner Forschung besonders auf das Sanskrit und ostasiatische Sprachen konzentriert. Jülg schloss sein in Berlin und Heidelberg absolviertes Studium 1851 mit der außerordentlichen Professur für klassische Philologie in Lemberg ab. Zwei Jahrespäter erhielt er eine Anstellung als ordentlicher Professor in Krakau und wechselte 1863 nach Insbruck, wo er bis zu seinem Tod unterrichtete. Großes Aufsehen erreichte Jülgs Neubearbeitung von Johann Severin Vaters Werk "Litteratur der Grammatiken, Lexika und Wörterbücher aller Sprachen der Erde".

Klappentext

Reprint des Originals von 1866

Produktinformationen

Titel: Kalmükische Märchen
Autor:
EAN: 9783943185973
ISBN: 978-3-943185-97-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Salzwasser-Verlag GmbH
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 128g
Größe: H212mm x B149mm x T18mm
Jahr: 2011