Nur noch heute: 50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

B.A.U.M. Jahrbuch 2019

  • Kartonierter Einband
  • 204 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
New Work: ist das der Aufbruch in eine neue Arbeitswelt? Selbstbestimmtes Arbeiten hoch motivierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeit... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

New Work: ist das der Aufbruch in eine neue Arbeitswelt? Selbstbestimmtes Arbeiten hoch motivierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Flexibilisierung der Arbeit zum Vorteil von Arbeitnehmern und Arbeitgebern? Kreativität und Innovationen für Unternehmen? Oder aber Beliebigkeit, Abstimmungsschwierigkeiten, hoher Ressourcenaufwand? Und für erwerbstätige Menschen ständige Verfügbarkeit und prekäre Arbeitsverhältnisse?

Leseprobe
New Work Liebe Leserinnen und Leser, haben Sie auch manchmal das Gefühl, dass sich die Welt immer schneller dreht? Erinnern Sie sich noch an die Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland? Haben Sie noch Fotos vom legendären Sommermärchen auf Ihrem Smartphone? Nein? Das wäre auch gar nicht möglich. Das erste Telefon dieser Art kam im Jahr 2007 auf den Markt. Und heute? Wahrscheinlich können auch Sie sich weder private noch berufliche Kommunikation und Organisation ohne Ihr Smartphone vorstellen, oder? Gegenwärtige Megatrends wie Digitalisierung, Blockchain, demografischer Wandel, neue Mobilität, Klimawandel, Ressourcenknappheit, Verschwinden von Biodiversität und weitere lassen uns diese Frage in neuen Kontexten diskutieren. Unter dem Begriff "New Work" sprechen wir über alternative Konzepte, die mit Hilfe technischer oder organisatorischer Innovationen Arbeitsprozesse erleichtern und gleichzeitig als tatsächliche Verbesserungen wahrgenommen werden. "New Work" birgt viele Potenziale, denen wir uns im Schwerpunktteil des diesjährigen B.A.U.M.-Jahrbuchs widmen. In vielen Unternehmen gibt es Raum für Experimente, um neue Formen und Arrangements von Arbeit zu testen. Einen Ausblick auf die vielfältigen Maßnahmen und Versuche möchte unser Jahrbuch geben. Wir stehen vor der Aufgabe, eine Arbeitswelt zu entwickeln, die die Grenzen des Wachstums mit dem Wunsch nach einer möglichst hohen Lebensqualität für alle Menschen kombiniert. Dafür wird nicht nur Arbeit neu organisiert, auch Geschäftsfelder und Unternehmensinteressen verändern sich rapide und massiv. B.A.U.M. e.V. versteht sich als Initiative der Wirtschaft für Nachhaltigkeit, die die aktuellen, oben genannten Megatrends immer wieder in Verbindung bringt mit der Vision einer nachhaltigen Entwicklung. Dies spiegelt sich auch in den Aktivitäten des Netzwerks wider. 2018 haben wir uns mit einer Vielfalt von Themen beschäftigt, die die Entscheidungen von Unternehmen künftig beeinflussen werden: Digitalisierung, Ressourcenverantwortung, nachhaltige Mobilität, Klimawandel und Energiewende sowie die unternehmerische Verantwortung des nachhaltigen Investierens. Mit der Green Growth Futura hat unser Gründer und Vorsitzender Prof. Dr. Maximilian Gege ein neues Pflänzlein in den B.A.U.M. Wald gesetzt, das sich mit der Analyse und Beratung für nachhaltige Finanzen beschäftigt und gemeinsam mit der GLS Bank ein Anlageuniversum mit primär mittelständischen, erfolgreich nachhaltigen Unternehmen weltweit erarbeitet hat - unterstützt durch einen exzellenten Nachhaltigkeitsbeirat. Einen detaillierteren Einblick in unsere Arbeit gibt Ihnen der zweite Teil dieses Jahrbuchs, in dem einzelne Projekte und Kooperationen im Detail vorgestellt werden. Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Lektüre. Prof. Dr. Maximilian Gege, Vorsitzender Dieter Brübach, Mitglied des Vorstands Kristina Kara, Mitglied des Vorstands Martin Oldeland, Mitglied des Vorstands

Inhalt
B.A.U.M.-JAHRBUCH 2019 INHALT Vorworte Hubertus Heil, MdB, Bundesminister für Arbeit und Soziales 4 Prof. Dr. Maximilian Gege, Dieter Brübach, Kristina Kara, Martin Oldeland, B.A.U.M. e.V. 6 New Work - Aufbruch in eine neue Arbeitswelt 7 Eine "Neue Organisation" bietet Gestaltungsfelder für mehr Nachhaltigkeit 8 Prof. Dr. Susanne Blazejewski, Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft Was bedeutet New Work für den deutschen Mittelstand? 12 Alexander Holst, Rouven Fuchs, Dr. Yasemin Yazar und Patrick Specht, Accenture Strategy Neue Arbeitswelten: Der Gewinner des Best Office Awards 15 Daniel Hülemeyer, Hellmann Worldwide Logistics "Ich freu mich auf's Büro" 17 Dirk Lixfeld, Commerzbank AG Das Sein bestimmt das Bewusstsein 20 Oliver Eitel, Haworth SE Mit "Working Out Loud" fit für den digitalen Wandel 22 Katharina Krentz und Bernhard Schwager, Robert Bosch GmbH Culture Clash? 25 Johannes Hauke, Mindspace Hamburg Nicht Chef, sondern Fußballcoach 27 Interview mit Ali Mahlodji, WHATCHADO Kulturwandel 4.0 als hierarchieunabhängiger Transformationsprozess 30 Dr. Johannes Merck, Otto Group Die Kraft des Dialogischen Managements 32 Uwe Urbschat, Weleda AG Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser 35 Beate Philipp, VAUDE Sport GmbH & Co. KG Zusammenarbeit neu gestalten 37 Joachim Schledt, Alnatura Produktions- und Handels GmbH Teamerfolgsfaktoren 40 Dr. Klaus-Stephan Otto und Luise Papendieck, EVOCO Ein Blick ins Jahr 2028 42 Dr. Reza Moussavian und Elisa Binzberger, Deutsche Telekom AG Arbeitsplatzgestaltung als Aufgabe des Gesundheitsmanagements 46 Burkhard Remmers, Wilkhahn - Wilkening + Hahne GmbH + Co. KG Prämierte New Work-Geschichten 49 Thomas Vollmoeller, XING SE B.A.U.M.-PORTRAIT 51 Jahresrückblick 52 B.A.U.M.-Jahrestagung 54 Preisträgerinnen und Preisträger 2018 57 Ausgezeichnet für Nachhaltigkeit 58 Menschen zusammenbringen 59 Nachhaltige Finanzanlagen 62 nachhaltig.digital 67 Energiewende und Klimaschutz 70 Nachhaltige Mobilität 73 Ressourcenbewusstsein 75 Neues Wirtschaften 79 Kommunikation 81 Der B.A.U.M.-Kodex 84 B.A.U.M.-Strukturen 86 Die Mitgliedsunternehmen 90 Jubilare 2019 91 B.A.U.M. bringt sich ein 92 In memoriam 94 Firmenportraits 95 Mitgliederverzeichnis 181 Serviceadressen 203 Impressum

Produktinformationen

Titel: B.A.U.M. Jahrbuch 2019
Untertitel: New Work - Aufbruch in eine neue Arbeitswelt
Editor:
EAN: 9783925646713
ISBN: 978-3-925646-71-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Al-Top Verlags- U. Vertri
Genre: Wirtschaft
Anzahl Seiten: 204
Gewicht: 707g
Größe: H297mm x B212mm x T18mm
Veröffentlichung: 23.01.2019
Jahr: 2019