50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Professionalisierung pädagogischen Handelns durch Kompetenzentwicklung

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,7, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Erziehungswis... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,7, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Projekt-/Praxisseminar "Professionalisierung pädagogischer Flüchtlingsarbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Frage, die in der vorliegenden Arbeit untersucht wird, lautet: "Wie erwerben Studierende Kompetenzen?" Um dieser Frage nachzugehen, ist die Arbeit folgendermaßen gegliedert: Kapitel 2 befasst sich mit der Definition der Begriffe Professionalisierung, Theorie-Praxis und Handlungskompetenz im erziehungswissenschaftlichen Kontext. Dieser Teil dient als Wissensgrundlage und soll zeigen, dass die Kompetenzentwicklung seitens der Studierenden unerlässlich ist. Kapitel 3 setzt sich mit vier verschiedenen Lernarten auseinander. Diese Lernarten sollen zeigen, in welcher Weise sie den Erwerb von Kompetenzen unterstützen. Den Abschluss der Arbeit bilden zusammenfassende Ergebnisse und auch Vorschläge für die Förderung von kompetenzentwickelndem Lernen seitens der Bildungsinstitutionen. Das Ziel dieser Arbeit ist es auch, die Studierenden der Erziehungswissenschaften dazu anzuregen, eine außeruniversitäre Tätigkeit im Bereich der Flüchtlingsarbeit aufgrund ihrer lernunterstützenden und -anregenden Umwelt auszuüben. Dies könnte eine sinnvolle Vorbereitung auf die spätere Ausübung ihres Berufs in diesem Bereich darstellen.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,7, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Projekt-/Praxisseminar "Professionalisierung pädagogischer Flüchtlingsarbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Frage, die in der vorliegenden Arbeit untersucht wird, lautet: "Wie erwerben Studierende Kompetenzen?" Um dieser Frage nachzugehen, ist die Arbeit folgendermaßen gegliedert: Kapitel 2 befasst sich mit der Definition der Begriffe Professionalisierung, Theorie-Praxis und Handlungskompetenz im erziehungswissenschaftlichen Kontext. Dieser Teil dient als Wissensgrundlage und soll zeigen, dass die Kompetenzentwicklung seitens der Studierenden unerlässlich ist. Kapitel 3 setzt sich mit vier verschiedenen Lernarten auseinander. Diese Lernarten sollen zeigen, in welcher Weise sie den Erwerb von Kompetenzen unterstützen. Den Abschluss der Arbeit bilden zusammenfassende Ergebnisse und auch Vorschläge für die Förderung von kompetenzentwickelndem Lernen seitens der Bildungsinstitutionen. Das Ziel dieser Arbeit ist es auch, die Studierenden der Erziehungswissenschaften dazu anzuregen, eine außeruniversitäre Tätigkeit im Bereich der Flüchtlingsarbeit aufgrund ihrer lernunterstützenden und -anregenden Umwelt auszuüben. Dies könnte eine sinnvolle Vorbereitung auf die spätere Ausübung ihres Berufs in diesem Bereich darstellen.

Produktinformationen

Titel: Professionalisierung pädagogischen Handelns durch Kompetenzentwicklung
Autor:
EAN: 9783668304741
ISBN: 978-3-668-30474-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage.