Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Das Verhältnis von Mystik und islamischer Seelsorge am Beispiel des Sterbens

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Theologie - Islamische Religionswissenschaft, Note: 1,3, Eberhard-Karls-Universitä... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Theologie - Islamische Religionswissenschaft, Note: 1,3, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Aspekt der islamischen Seelsorge und ihrem Verhältnis zur Mystik. Die Seelsorge ist ein Bestandteil der Mystik, die wiederum seelsorgerische Aspekte enthält. Weil das Sterben in beiden Bereichen eine besondere Stellung hat, zieht die Autorin dieses als Beispiel heran. Im Gegensatz zur christlichen Religion hat der Islam keine vorgesehene Institution, die Seelsorge betreibt. Jeder Muslim hat die Verantwortung, sich um seine Mitmenschen zu kümmern. In den letzten Jahren wurde die Seelsorge als institutionelles Feld im Islam jedoch aufgenommen, angepasst und in der muslimischen Gesellschaft eingesetzt. Die islamische Seelsorge, die dadurch entstanden ist, nimmt den Islam als Grundlage. Der Islam bietet indirekt Seelsorge an, jedoch ist diese nicht als Wissenschaft herausgearbeitet, d.h. es fehlt momentan ein Konzept der islamischen Seelsorger, an denen sich die islamischen Seelsorger orientieren können. Vor allem die mystische Dimension im Islam bietet hierfür einen nährreichen Boden.

Produktinformationen

Titel: Das Verhältnis von Mystik und islamischer Seelsorge am Beispiel des Sterbens
Autor:
EAN: 9783346030429
ISBN: 978-3-346-03042-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Praktische Theologie
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 73g
Größe: H210mm x B148mm x T3mm
Jahr: 2019