Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Ist Integration durch Bildung möglich?

  • Kartonierter Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Note: 2,0, Friedrich-Alexander-Universität E... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Note: 2,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Pädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: The integration of Turkish migrants has been a great challenge for the German state for about 50 years now. However, this integration of these people who arrived in Germany in order to work there became relevant much more later when the former decided to abide in Germany instead of leaving after having worked a certain amount of years. This new situation required effective ways to achieve a better adaptation of those migrants. This paper deals with the question whether education is an essential means to successfully integrate Turkish migrants into the German society. It tries to also find reasonable solution approaches to the subject and summarizes the topic in the end.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Note: 2,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Pädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: The integration of Turkish migrants has been a great challenge for the German state for about 50 years now. However, this integration of these people who arrived in Germany in order to work there became relevant much more later when the former decided to abide in Germany instead of leaving after having worked a certain amount of years. This new situation required effective ways to achieve a better adaptation of those migrants. This paper deals with the question whether education is an essential means to successfully integrate Turkish migrants into the German society. It tries to also find reasonable solution approaches to the subject and summarizes the topic in the end.

Produktinformationen

Titel: Ist Integration durch Bildung möglich?
Autor:
EAN: 9783640908660
ISBN: 978-3-640-90866-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 66g
Größe: H217mm x B149mm x T2mm
Jahr: 2011
Auflage: 2. Auflage