Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Steuerliche Abzugsfähigkeit von Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer

  • Kartonierter Einband
  • 44 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,3, Hochschule Aschaffenburg, ... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,3, Hochschule Aschaffenburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit bezieht sich auf die gesetzliche Behandlung der steuerlichen Abzugsfähigkeit von Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer. Die dazugehörigen Vorschriften sind in 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6b EStG geregelt. Sie wird neben den Gewinneinkunftsarten laut dem Verweis in 9 Abs. 5 EStG auch auf die Überschusseinkunftsarten angewendet. Ebenso können die Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer nach 10 Abs. 1 Nr. 7 Satz 4 EStG auch als Sonderausgaben bei einer Ausbildung geltend gemacht werden. Vor über 25 Jahren wurde das sogenannte Homeoffice erstmalig eingeführt und erfreut sich seither zunehmender Beliebtheit. Die neu gewonnene Mobilität des Arbeitsplatzes und die ständigen Modernisierungsfortschritte in der Telekommunikation bringen sowohl für Arbeitnehmer als auch für Selbstständige viele Vorteile mit sich. Durch das Arbeiten von zu Hause aus kann man zum einen den Beruf mit der Familie besser vereinbaren, zum anderen ist man flexibler in seiner Zeiteinteilung und kann in einer ruhigen, gewohnten Atmosphäre arbeiten. Durch das zunehmende Wachstum von Telearbeitsplätzen musste der Gesetzgeber letztendlich eine Regelung finden, wann, in welcher Höhe und unter welchen Voraussetzungen die Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer steuerlich abzugsfähig sind. Der Begriff des häuslichen Arbeitszimmers ist nicht im Gesetz definiert und bestimmt sich daher nach dem allgemeinen Sprachgebrauch und der Rechtsprechung des BFH. Da sich die Abzugsbeschränkungen gemäß 4 Abs. 5 S. 1 Nr. 6b EStG ausschließlich auf das häusliche Arbeitszimmer beziehen, ist es notwendig, zwischen dem häuslichen Arbeitszimmer, dem außerhäuslichen Arbeitszimmer und den sonstigen betrieblich oder beruflich genutzten Räumen zu differenzieren.

Produktinformationen

Titel: Steuerliche Abzugsfähigkeit von Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer
Autor:
EAN: 9783346115836
ISBN: 978-3-346-11583-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 44
Gewicht: 79g
Größe: H210mm x B148mm x T3mm
Jahr: 2020