Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Entwicklungsabweichungen im Kindergartenalter im Hinblick auf Sprachentwicklungsstörungen

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, Note: 1,0, Fliedner Fachhochschule Düsseldor... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, Note: 1,0, Fliedner Fachhochschule Düsseldorf (Fachhochschule), Veranstaltung: Entwicklungspsychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit soll ein Überblick über das breitgefächerte Spektrum der Entwicklungsabweichungen im Kindergartenalter, hinsichtlich der umschriebenen Entwicklungsstörung der Sprache und des Sprechens gegeben werden. In der frühen Kindheit sind vielerlei Veränderungen zu beobachten, die zeitgleich auf diversen Ebenen stattfinden. Aus einem abhängigen Wesen mit überschaubaren Ausdrucksmöglichkeiten entwickelt sich ein kompetentes Kleinkind, welches im üblichen Fall selbstständig und differenziert kommuniziert. Solche Veränderungen sind Bestandteil von Reifungs- und Entwicklungsprozessen und betreffen den gesamten Organismus. Das Kindergartenalter stellt somit einen qualitativen Lebensabschnitt dar, worin die Entwicklungsaufgaben insofern charakterisiert werden, dass "lebensphasenspezifisch wichtige Fähigkeiten (...) von Kindern erreicht werden müssen, damit sie sich auch zukünftig positiv entwickeln und den Anforderungen von Eltern, Erzieherinnen, Lehrern aber auch Gleichaltrigen gerecht werden können" (Petermann 2013). Im Kontext der Entwicklungsabweichungen steht somit das nicht Bewältigen von alterstypischen Entwicklungsaufgaben innerhalb dieser Verbindung. In den ersten Kapiteln steht ein Definitionsversuch von Entwicklungsabweichungen sowie der Einblick in Interne und Externe Risiko- und Schutzfaktoren im Vordergrund. Demnach geht es also um die Elemente günstiger und ungünstiger Entwicklungsbedingungen. Darüber hinaus erfolgt der Darstellungsschwerpunkt des Störungsbildes umschriebener Sprachentwicklungsstörungen und dessen begünstigte Faktoren und Ursachen. Anschließend folgt ein Überblick über die Ansätze der Prävention und Intervention in der pädagogischen Arbeit, sodass abschließend eine Interventionsmöglichkeit geboten wird, um an ein Fazit für die folgende Frage zu gelangen: Welche präventiven und intervenierende Möglichkeiten fördern die sprachlichen Fähigkeiten von Kindern hinsichtlich umschriebener Entwicklungsabweichungen der Sprache und des Sprechens?

Produktinformationen

Titel: Entwicklungsabweichungen im Kindergartenalter im Hinblick auf Sprachentwicklungsstörungen
Autor:
EAN: 9783346122063
ISBN: 978-3-346-12206-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Grundlagen
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 62g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2020