Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen ab 18.1. Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Die Filialen Lenzburg und Aarau sind bereits seit 20.12.2020 geschlossen. Weitere Informationen zu den Filialabholungen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Spargel und Informatik

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Seit Ende des letzten Jahrhunderts machen sich Wissenschaftler Gedanken darüber, wie man den Ertrag dem wachsenden Bedarf sowohl q... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Seit Ende des letzten Jahrhunderts machen sich Wissenschaftler Gedanken darüber, wie man den Ertrag dem wachsenden Bedarf sowohl quantitativ als auch qualitativ anpassen kann. Mit dem entwickelten Schnelltestverfahren neuseelandischer Wissenschaftler kann man einen wichtigen Faktor in dem Entscheidungsprozeß den Restzuckergehalt der Spargelpflanzen bestimmen, mit dem das optimale Zeitfenster für die Ernte bestimmt wird. In diesem Buch wird die technische Umsetzung beschrieben, wie man u.a. anhand der ermittelten Messwerte zu einer objektiven Entscheidung kommt. Die Umsetzung wird über eine freikonfigurierbare Webanwendung realisiert. Die Textinhalte sind übersetztbar, so dass die Applikation auch in anderen Ländern benutzt werden kann. Darüber hinaus wird den Wissenschaftlern die Möglichkeit geboten, aus den gewonnen Daten Auswertungen zu machen, um die entwickelte Formel zu analysieren und zu verbessern. Das Buch richtet sich an Softwareentwickler, die vorhaben, eine Webanwendung mit ähnlichen Anforderungen zu entwickeln. Für Entscheidungsträger bietet es ein Basiswissen, um die Kommunikation mit den Entwicklern zu erleichtern.

Autorentext

Dipl. Informatiker (FH) an der FH-Wiesbaden Systemanalytiker bei Boehringer-Ingelheim, Ingelheim

Klappentext

Seit Ende des letzten Jahrhunderts machen sich Wissenschaftler Gedanken darüber, wie man den Ertrag dem wachsenden Bedarf sowohl quantitativ als auch qualitativ anpassen kann. Mit dem entwickelten Schnelltestverfahren neuseelandischer Wissenschaftler kann man einen wichtigen Faktor in dem Entscheidungsprozeß - den Restzuckergehalt der Spargelpflanzen - bestimmen, mit dem das optimale Zeitfenster für die Ernte bestimmt wird. In diesem Buch wird die technische Umsetzung beschrieben, wie man u.a. anhand der ermittelten Messwerte zu einer objektiven Entscheidung kommt. Die Umsetzung wird über eine freikonfigurierbare Webanwendung realisiert. Die Textinhalte sind übersetztbar, so dass die Applikation auch in anderen Ländern benutzt werden kann. Darüber hinaus wird den Wissenschaftlern die Möglichkeit geboten, aus den gewonnen Daten Auswertungen zu machen, um die entwickelte Formel zu analysieren und zu verbessern. Das Buch richtet sich an Softwareentwickler, die vorhaben, eine Webanwendung mit ähnlichen Anforderungen zu entwickeln. Für Entscheidungsträger bietet es ein Basiswissen, um die Kommunikation mit den Entwicklern zu erleichtern.

Produktinformationen

Titel: Spargel und Informatik
Untertitel: Multilinguales Onlineberatungssystem für Spargelanbauer
Autor:
EAN: 9783639080445
ISBN: 978-3-639-08044-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: IT & Informatik
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 159g
Größe: H220mm x B150mm x T6mm
Jahr: 2013