Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Entstehung und Entwicklung der politischen Parteien in der Türkei

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch behandelt das Thema politische Parteien und im Speziellen die Parteien in der Türkei. Das Buch ist sehr aktuell, die D... Weiterlesen
20%
43.90 CHF 35.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses Buch behandelt das Thema politische Parteien und im Speziellen die Parteien in der Türkei. Das Buch ist sehr aktuell, die Diskussionen über den Platz der Türkei in der Geopolitik hören nicht auf. Die Entwicklung der politischen Parteien kann dabei eine Vorstellung über die Grundlagen der türkischen Nation, ihre Mentalität, Probleme und Richtlinien vermitteln. Damit leistet dieses Buch einen Beitrag zur besseren Analyse der Bereitschaft der Türkei, sich völlig in die europäischen Strukturen zu integrieren. Das Buch wirft beim Leser Fragen auf wie: Inwiefern ist die Türkei demokratisch? Wie kann sich die Türkei weiterentwickeln mit Rücksicht auf den schon durchlaufenen Weg? Lohnt es sich, dieses Land bei seinen europäischen Bemühungen zu unterstützen? Welche Lehre können die Ubergangsländer in der ganzen Welt sowie die schon etablierten entwickelten europäischen Staaten aus diesem Entwicklungsweg ziehen? Diese Fragen stellen kein zusätzliches Ziel des Buches auf aber sie entstehen logisch aus dieser Forschungsarbeit.

Autorentext
Ayca Nur Atakli, MA: geboren 09.03.1984 in Ankara, Türkei. 2012-2015 Politikwissenschaft Universität Wien (Masterstudium). Dieses Buch basiert auf meiner Masterarbeit über Entstehung und Entwicklung der politischen Parteien in der Türkei.

Produktinformationen

Titel: Entstehung und Entwicklung der politischen Parteien in der Türkei
Untertitel: Eine Modernisierungsgeschichte
Autor:
EAN: 9783639866315
ISBN: 978-3-639-86631-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 179g
Größe: H221mm x B151mm x T10mm
Jahr: 2016