50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Perfectio im hochmittelalterlichen Reformkloster

  • Fester Einband
  • 512 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Auffindung von fragmentarisch erhaltenen Inschriften eines hochmittelalterlichen Fußbodens im ehemaligen Benediktinerkloster v... Weiterlesen
20%
99.00 CHF 79.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Auffindung von fragmentarisch erhaltenen Inschriften eines hochmittelalterlichen Fußbodens im ehemaligen Benediktinerkloster von Oberpleis/Siegburg erweist sich als ungeahnter Glücksfall: Die bislang verborgenen Bezüge auf kaum bekannte lateinische Texte eröffnen einen neuen Zugang zur mönchischen Formen- und Lebenswelt, den hiesigen kunst- und baugeschichtlichen Ansätzen, theologischen und philosophischen Anschauungen. In vorliegendem Band wird jedes Detail des Fußbodens ebenso wie des sogenannten "Steinretabels von Oberpleis" als Befund einer reformklösterlichen Ästhetik ernst genommen. Die "Oberpleiser Ästhetik" ist geprägt durch Perfectio-Phänomene von ganzheitlichen Mensch-Kosmos-Harmonien, präzisen Wort- und Zahlverkörperungen sowie bildhaften Urformen, die schon den Kulturen Altägyptens und des antiken Roms zugehörten.

Produktinformationen

Titel: Perfectio im hochmittelalterlichen Reformkloster
Untertitel: Der Fußboden, die Relieftafeln und die Mönche von Oberpleis
Autor:
EAN: 9783422073579
ISBN: 978-3-422-07357-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Deutscher Kunstverlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 512
Gewicht: 1574g
Größe: H246mm x B182mm x T40mm
Jahr: 2016
Land: DE