Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Maritime Containerlogistik

  • Fester Einband
  • 145 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Größenrekorde bei Containerschiffen überschlagen sich und ziehen gewaltige Infrastrukturinvestitionen in Hafenregionen nach sich. ... Weiterlesen
20%
102.00 CHF 81.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Größenrekorde bei Containerschiffen überschlagen sich und ziehen gewaltige Infrastrukturinvestitionen in Hafenregionen nach sich. Dennoch fehlt bislang eine kritische Auseinandersetzung mit der zukünftigen Gestaltung von Containerseeverkehren. Der Autor erläutert die Chancen, Risiken und Anforderungen, die sich aus dem Größenwachstum der Containerschiffe ergeben. Innovative Gestaltungsmöglichkeiten für die Bereiche Schiff, Hafen und Hinterland bilden dabei einen Schwerpunkt. Die vorgestellten Methoden sind auf andere Seetransportketten übertragbar.

Autorentext

Dr.-Ing. Axel Schönknecht, Jahrgang 1968, Studium und Promotion an der Technischen Universität Hamburg-Harburg, 1998 bis 2001 Projektleiter bei der TUTech GmbH für intermodale Transportlogistik, 2001-2002 Senior Consultant für logistische Simulationen bei der LOGAS GmbH, seit 2003 Mitglied der Geschäftsführung der ILS Integrierte Logistik Systeme GmbH, Laufende Betreuung von Forschung und Lehre an der TUHH. Arbeitsschwerpunkte: Transport- und Hafenlogistik, Planung logistischer Systeme, TUL-Simulationen, Internetanwendungen in der Logistik.



Klappentext

Größenrekorde bei Containerschiffen überschlagen sich und ziehen gewaltige Infrastrukturinvestitionen in Hafenregionen nach sich. Dennoch fehlt bislang eine kritische Auseinandersetzung mit der zukünftigen Gestaltung von Containerseeverkehren. Der Autor erläutert die Chancen, Risiken und Anforderungen, die sich aus dem Größenwachstum der Containerschiffe ergeben. Innovative Gestaltungsmöglichkeiten für die Bereiche Schiff, Hafen und Hinterland bilden dabei einen Schwerpunkt. Die vorgestellten Methoden sind auf andere Seetransportketten übertragbar.



Zusammenfassung
Aus den Rezensionen: "... Schönknecht ... beleuchtet in seinem Buch die Entwicklung derContainerschifffahrt nicht nur aus schiffstechnischer Sicht, sondern vor allem unter dem Aspekt, was dies für die Hafenregionen, für dieTransportketten und die Hinterlandanbindungen an Investitionen - und Risiken - bedeutet. Anschaulich werden die Problem- und Ausgangslagen der Logistikketten, der Größenentwicklung der Containerschiffe und der Hinterlandverkehrsträger dargestellt. ... Dies ist kein 'Lesebuch' - aber für diejenigen, die tiefer in die Materie der maritimen Containerlogistik einsteigen möchten, eine durchaus spannende wissenschaftliche Grundlage." (Herbert Nix, in: Waterkant, December/2009, Vol. 24, Issue 4, S. 27)

Inhalt

Einführung.- Transportkettenmodell für die Containerlogistik.- Größenentwicklung der Containerschiffe.- Kosten- und Leistungsmodell zur Bewertung von Containerschiffsgrößen.- Varianzuntersuchungen am Bewertungsmodell.- Anforderungen an Häfen und Hinterland durch veränderte Schiffsgrößen.- Zusammenfassung und Ausblick.

Produktinformationen

Titel: Maritime Containerlogistik
Untertitel: Leistungsvergleich von Containerschiffen in intermodalen Transportketten
Autor:
EAN: 9783540887607
ISBN: 978-3-540-88760-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Management
Anzahl Seiten: 145
Gewicht: 428g
Größe: H244mm x B161mm x T17mm
Jahr: 2009