Nur noch heute: 50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Einzelunternehmung in Ökonomie und Recht

  • Kartonierter Einband
  • 304 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Verfasser behandelt ausführlich den Vorgang der Entstehung und den nachfolgenden Zustand der laufenden erwerbswirtschaft... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Der Verfasser behandelt ausführlich den Vorgang der Entstehung und den nachfolgenden Zustand der laufenden erwerbswirtschaftlichen Betätigung als Sachverhalt der Einzelunternehmung im Gegenverhältnis zum Tatbestand des Einkommensteuergesetzes. Die Verselbständigung zur Wirtschaftseinheit "Betriebswirtschaft" hat die Trennung von der Person des Einzelunternehmers zur Folge. In einer breiten Untersuchung nicht nur der zivilrechtlichen Sichtweisen, sondern auch etwa des Arbeits-, Wettbewerbs-, Handels- und Gesellschaftsrechts zeigt der Verfasser die Verselbständigung zu einer auch "privatwirtschaftsrechtlich" verfassten Einzelunternehmung. Die Arbeit liefert mit der Darstellung insbesondere des Unternehmensnießbrauchs, aber auch der Unternehmenspacht, Unternehmensveräußerung und -einbringung einen wichtigen Beitrag, die Vorgänge und Zustände der Einzelunternehmung in anderem Licht zu sehen und steuerliche Konsequenzen zu überdenken.

Produktinformationen

Titel: Die Einzelunternehmung in Ökonomie und Recht
Untertitel: Eine Analyse der Strukturprobleme und ihre Lösung - dargestellt insbesondere am Beispiel der Erfolgsbesteuerung von Nießbrauchgestaltungen
Autor:
EAN: 9783896731890
ISBN: 978-3-89673-189-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Wissenschaft & Praxis
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 304
Gewicht: 375g
Größe: H208mm x B147mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.05.2003
Jahr: 2003