50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Besteuerung und Rechnungslegung der ausländischen Kapitalgesellschaft mit inländischem Verwaltungssitz

  • Kartonierter Einband
  • 280 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit den Urteilen in Sachen Überseering und Inspire Art hat der EuGH den Markt für ausländische Kapitalgesellschaften mit inländisc... Weiterlesen
20%
98.00 CHF 78.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Mit den Urteilen in Sachen Überseering und Inspire Art hat der EuGH den Markt für ausländische Kapitalgesellschaften mit inländischem Verwaltungssitz geöffnet. Die englische Limited stellt hierbei die wichtigste ausländische Rechtsform dar. Der Autor untersucht die Auswirkungen dieser Rechtsprechung auf den Bereich der Rechnungslegung und Besteuerung der ausländischen Gesellschaft. Zunächst werden die inländischen und ausländischen Rechnungslegungspflichten dargestellt. Im steuerrechtlichen Teil folgt die Betrachtung der Steuerpflicht und der Einkunftsermittlung sowie die des Zuzugs und Wegzugs einer Limited. Zuletzt stellt der Autor die steuerlichen Folgen einer Verschmelzung unter Beteiligung einer Limited dar.

Autorentext

Der Autor: Axel Job wurde 1975 in Hamburg geboren. Im Anschluss an eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten studierte er von 1998 bis 2003 Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg. Danach folgte die Promotion. Seit 2006 ist der Autor Rechtsreferendar am Oberlandesgericht Hamburg.



Klappentext

Mit den Urteilen in Sachen Überseering und Inspire Art hat der EuGH den Markt für ausländische Kapitalgesellschaften mit inländischem Verwaltungssitz geöffnet. Die englische Limited stellt hierbei die wichtigste ausländische Rechtsform dar. Der Autor untersucht die Auswirkungen dieser Rechtsprechung auf den Bereich der Rechnungslegung und Besteuerung der ausländischen Gesellschaft. Zunächst werden die inländischen und ausländischen Rechnungslegungspflichten dargestellt. Im steuerrechtlichen Teil folgt die Betrachtung der Steuerpflicht und der Einkunftsermittlung sowie die des Zuzugs und Wegzugs einer Limited. Zuletzt stellt der Autor die steuerlichen Folgen einer Verschmelzung unter Beteiligung einer Limited dar.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Vorgaben des Internationalen Gesellschaftsrechts - Inländische und ausländische Rechnungslegungspflichten einer Limited - Grundfragen der laufenden Besteuerung - Steuerliche Konsequenzen des Zuzugs und Wegzugs - Besteuerung von Verschmelzungen unter Beteiligung einer Limited.

Produktinformationen

Titel: Besteuerung und Rechnungslegung der ausländischen Kapitalgesellschaft mit inländischem Verwaltungssitz
Untertitel: Dargestellt am Beispiel einer englischen private limited company
Autor:
EAN: 9783631567203
ISBN: 978-3-631-56720-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 280
Gewicht: 384g
Größe: H208mm x B146mm x T17mm
Jahr: 2007
Auflage: Neuausg.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen