Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wegekostenfinanzierung und Lenkung im deregulierten europäischen Verkehrsmarkt

  • Kartonierter Einband
  • 179 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Europäische Binnenmarkt hat im Zusammenhang mit der Liberalisierung der Verkehrsmärkte zu einem intensiveren innereuropäischen... Weiterlesen
20%
76.00 CHF 60.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Europäische Binnenmarkt hat im Zusammenhang mit der Liberalisierung der Verkehrsmärkte zu einem intensiveren innereuropäischen Warenaustausch geführt. Neben die positiven Aspekte dieser Entwicklung treten insbesondere für Transitländer umwelt- und verkehrspolitische Probleme. Diese Arbeit untersucht allokationstheoretisch und mit Modellen aus der Theorie des Steuerwettbewerbs, welche Optionen der Europäischen Union und ihren Mitgliedsländern zur Verfügung stehen, um das Dilemma aus Handelsgewinnen einerseits und steigenden Verkehrsproblemen andererseits aufzulösen. Von besonderer Bedeutung ist dabei die Frage, welche Instrumente den Ländern der EU einen möglichst weiten verkehrspolitischen Handlungsspielraum zulassen, ohne dabei unnötige Handelshemmnisse aufzubauen.

Autorentext
Der Autor: Axel Hennighausen wurde am 25.10.1970 in Bad Hersfeld geboren. Ab 1990 studierte er Volkswirtschaftlehre an der Universität Göttingen. Nach Abschluß des Examens 1995 war der Autor wissenschaftlicher Mitarbeiter am Volkswirtschaftlichen Seminar der Universität Göttingen. Seit 2001 ist er Referent bei der Deutschen Bahn.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Die Gestaltung der Verkehrspolitik in Deutschland und der EU - Optimale Infrastrukturfinanzierung und Lenkung in einem geschlossenen Verkehrsmarkt - Die Folgen einzelstaatlicher Verkehrspolitik im Binnenmarkt - Optimale Infrastrukturfinanzierung und Lenkung in einem Staatenbund.

Produktinformationen

Titel: Wegekostenfinanzierung und Lenkung im deregulierten europäischen Verkehrsmarkt
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631398050
ISBN: 978-3-631-39805-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 179
Gewicht: 247g
Größe: H216mm x B149mm x T12mm
Jahr: 2002
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "cege-Schriften"