50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Alexander Sutherland Neill

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Alexander Sutherland Neill wurde als geistiger Vater der "antiautoritären Erziehung" berühmt - obwohl er selbst dieses S... Weiterlesen
20%
10.90 CHF 8.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Alexander Sutherland Neill wurde als geistiger Vater der "antiautoritären Erziehung" berühmt - obwohl er selbst dieses Schlagwort nicht schätzte. Den Anfängen der europäischen Reformpädagogik verpflichtet, gründete Neill bereits 1921 seine erste Schule - in Deutschland. Von dort führte ein konsequenter Weg nach Summerhill. In der Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Pädagogik und Psychoanalyse entwickelte der rastlos tätige Erzieher Neill seine Grundprinzipien: Freiheit statt Zwang, Selbstbestimmung statt Autoritätshörigkeit.

Autorentext
Axel D. Kühn, geboren 1962, studierte in Tübingen Pädagogik, Nordische Philologie und Religionswissenschaft und hielt sich zu Studienzwecken längere Zeit in Schweden und England auf. Seit Abschluss des Diplomstudiums arbeitet er am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Tübingen. Er wirkte in unterschiedlichen Forschungsprojekten mit und schrieb eine Dissertation über die autobiographischen Schriften Alexander S. Neills.

Klappentext

Alexander Sutherland Neill wurde als geistiger Vater der «antiautoritären Erziehung» berühmt - obwohl er selbst dieses Schlagwort nicht schätzte. Den Anfängen der europäischen Reformpädagogik verpflichtet, gründete Neill bereits 1921 seine erste Schule - in Deutschland. Von dort führte ein konsequenter Weg nach Summerhill. In der Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Pädagogik und Psychoanalyse entwickelte der rastlos tätige Erzieher Neill seine Grundprinzipien: Freiheit statt Zwang, Selbstbestimmung statt Autoritätshörigkeit.

Produktinformationen

Titel: Alexander Sutherland Neill
Untertitel: rowohlt monographien
Autor:
EAN: 9783499505492
ISBN: 978-3-499-50549-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Rowohlt Taschenb.
Genre: Psychologie & Esoterik
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 116g
Größe: H191mm x B113mm x T7mm
Jahr: 1995
Auflage: 1. Auflage
Land: DE