50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Interpersonelle und -organisationale Einflussstrukturen beim Marktzugang von Innovationen in regulierte Märkte

  • Kartonierter Einband
  • 320 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Axel Böttger, geboren 1981 in Heidelberg, studierte bis 2007 Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim sowie an der ED... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext

Axel Böttger, geboren 1981 in Heidelberg, studierte bis 2007 Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim sowie an der EDHEC in Frankreich. Im Anschluss betreute er als Unternehmensberater internationale Klienten aus der Pharma- und Medizintechnik-Branche. Bevor der Autor 2017 eine leitende Funktion bei einem internationalen Marktführer der Medizintechnik übernahm, war er seit 2011 in verschiedenen Positionen bei einem Top-5-Pharmaunternehmen im Marketing- & Finanzbereich tätig. Parallel promovierte er zwischen 2013 und 2017 mit Abschluss als Dr. rer. pol. bei Prof. Dr. Roland Helm am Lehrstuhl für Strategisches Industriegütermarketing der Universität Regensburg.

Produktinformationen

Titel: Interpersonelle und -organisationale Einflussstrukturen beim Marktzugang von Innovationen in regulierte Märkte
Untertitel: Eine empirische Analyse am Beispiel der Personalisierten Medizin
Autor:
EAN: 9783844105834
ISBN: 978-3-8441-0583-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Josef Eul Verlag GmbH
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 466g
Größe: H211mm x B151mm x T22mm
Jahr: 2019