Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kennzahlengestützte Bewertung der technologischen Leistungsfähigkeit der Fertigung im Werkzeug- und Formenbau

  • Kartonierter Einband
  • 227 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der vorliegenden Arbeit wird ein Kennzahlensystem entwickelt und vorgestellt, mit dessen Hilfe sich die technologische Leistun... Weiterlesen
20%
69.00 CHF 55.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

In der vorliegenden Arbeit wird ein Kennzahlensystem entwickelt und vorgestellt, mit dessen Hilfe sich die technologische Leistungsfähigkeit der Fertigung eines werkzeug- und Formenbaus so abbilden lässt, dass die Ergebnisse sowohl zur Positionierung eines einzelnen Unternehmens als auch für einen betriebsübergreifenden Vergleich im Rahmen von Benchmarking-Untersuchungen genutzt werden können. Grundidee der Arbeit ist es, die technologierelevanten Einflussgrößen im Werkzeug- und Formenbau bewertbar zu machen. Hierzu werden aus den übergeordneten Unternehmenszielen eines Werkzeugund Formenbau-Betriebes die Unterziele Produktivität, Flexibilität, Qualität und Kompetenzabgeleitet. Sie dienen als Bewertungsdimensionen, an denen die maßgeblichen Technologiebereiche gemessen werden. Mit Fokusauf der Fertigung im Werkzeug- und Formenbau wird in Anlehnung an das awfm'­ Modell der Betrachtungsrahmen auf die vier technologierelevanten Kategorien Produkte, Ressourcen, Prozesse und Prozessketten beschränkt.

Produktinformationen

Titel: Kennzahlengestützte Bewertung der technologischen Leistungsfähigkeit der Fertigung im Werkzeug- und Formenbau
Autor:
EAN: 9783832261542
ISBN: 978-3-8322-6154-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Shaker Verlag
Genre: Maschinenbau
Anzahl Seiten: 227
Gewicht: 324g
Größe: H211mm x B151mm x T5mm
Veröffentlichung: 01.05.2007
Jahr: 2007
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen