Nur noch heute: 50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Revision

  • Kartonierter Einband
  • 288 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
quot;Revision! Gebt den Mainstream endlich zum Müll" ist ein Plädoyer für eine erneuerte, tiefer reichende Auseinandersetzung... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

quot;Revision! Gebt den Mainstream endlich zum Müll" ist ein Plädoyer für eine erneuerte, tiefer reichende Auseinandersetzung mit Geschichte, als sie von der konventionellen, also "Schul"-Geschichtsschreibung und den Massenmedien geliefert wird. Diese ist oftmals oberflächlich und dogmatisch erstarrt; zudem offeriert die deutsche Presse in weit überwiegender Zahl nur noch Lesarten von Geschichte, die politisch stark eingefärbt bzw. an bündnispolitischen Vorgaben der Vereinigten Staaten ausgerichtet sind. Der Autor unternimmt in dieser Schrift den Versuch, das berühmte Diktum des französischen Schriftstellers Honoré de Balzac unter Beweis zu stellen, dass die offizielle Geschichte eine "verlogene, für den Schulunterricht bestimmte" sei, hinter der sich die wahren Ursachen vieler großer historischer Ereignisse verbergen. Diese "wahren" Motive aufzudecken, ist Absicht des vorliegenden Werkes.

Autorentext

Axel B.C. Krauss ist freier Journalist und Publizist aus Berlin.



Klappentext

"Revision! Gebt den Mainstream endlich zum Müll" ist ein Plädoyer für eine erneuerte, tiefer reichende Auseinandersetzung mit Geschichte, als sie von der konventionellen, also "Schul"-Geschichtsschreibung und den Massenmedien geliefert wird. Diese ist oftmals oberflächlich und dogmatisch erstarrt; zudem offeriert die deutsche Presse in weit überwiegender Zahl nur noch Lesarten von Geschichte, die politisch stark eingefärbt bzw. an bündnispolitischen Vorgaben der Vereinigten Staaten ausgerichtet sind. Der Autor unternimmt in dieser Schrift den Versuch, das berühmte Diktum des französischen Schriftstellers Honoré de Balzac unter Beweis zu stellen, dass die offizielle Geschichte eine "verlogene, für den Schulunterricht bestimmte" sei, hinter der sich die wahren Ursachen vieler großer historischer Ereignisse verbergen. Diese "wahren" Motive aufzudecken, ist Absicht des vorliegenden Werkes.

Produktinformationen

Titel: Revision
Untertitel: Gebt den Mainstream endlich zum Müll. Plädoyer für eine Rückkehr zu echter Aufklärung
Autor:
EAN: 9783744829380
ISBN: 978-3-7448-2938-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 415g
Größe: H213mm x B152mm x T20mm
Jahr: 2017