50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hinter der Eisernen Mauer I

  • Fester Einband
  • 480 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Jahrgang 1945, ist als Sohn irakischer Juden in Bagdad geboren und wanderte 1950 mit seiner Familie nach Israel aus. 1964-1966 le... Weiterlesen
20%
35.90 CHF 28.70
Noch nicht veröffentlicht. Keine Lieferterminangabe vom Verlag möglich.

Beschreibung

Autorentext

Jahrgang 1945, ist als Sohn irakischer Juden in Bagdad geboren und wanderte 1950 mit seiner Familie nach Israel aus. 1964-1966 leistete er in der israelischen Armee Wehrdienst ab. Shlaim studierte Geschichte an der Universität Cambridge und Internationale Beziehungen an der London School of Economics. Er spricht sowohl Hebräisch als auch Arabisch und ist heute Professor für Internationale Beziehungen an der Universität Oxford. Avi Shlaim schreibt regelmäßig für den Guardian und gehört zu den Neuen Iraelischen Historikern.



Klappentext

In seiner ausführlichen Analyse der Geschichte der Beziehungen Israel zu seinen arabischen Nachbarn untersucht Shlaim im Detail die Entwicklung der sogenannten "arabischen Frage" und geht dabei insbesondere auf die Folgen der wechselnden politischen Haltung Israels zu den Palästinensern und der arabischen Welt als Ganzes ein. Herzl, so schreibt er, versuchte bewusst, die Großmächte - insbesondere Großbritannien und die USA - auf seine Seite zu ziehen und sich deren Unterstützung zu sichern. Ansprüche der bereits in Palästina lebenden Araber wies er zurück und argumentierte, das Problem der Araber verblasse im Vergleich zu dem der Juden, da die Araber auch außerhalb Palästina Siedlungsmöglichkeiten im großen Stil hätten, während die in Europa verfolgten Juden nur Palästina als sicheren Zufluchtsort hätten. Diese art der politischen Herangehensweise wandelte sich später bis hin zu einer militärischen Konfrontation mit den zugegebenermaßen inzwischen Israel feindlich gesinnten arabischen Staaten, insbesondere Syrien, Jordanien und Ägypten.

Produktinformationen

Titel: Hinter der Eisernen Mauer I
Untertitel: Israel und seine Beziehungen zur arabischen Welt. Von der Gründung Israels bis Camp David
Autor:
EAN: 9783897068384
ISBN: 978-3-89706-838-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Homilius, Kai
Genre: Zeitgeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 480
Gewicht: g
Größe: H215mm x B215mm
Jahr: 2011