50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einfluss von Kontakt auf Intergruppeneinstellungen

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In Deutschland scheint es heute mit Blick auf die Herausforderung einer erfolgreichen Integration wichtiger denn je, Vorurteile ge... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

In Deutschland scheint es heute mit Blick auf die Herausforderung einer erfolgreichen Integration wichtiger denn je, Vorurteile gegenüber Migranten und Geflüchteten abzubauen. Der Verein Huckepack Kinderförderung e.V. initiierte 2016 Kontaktinterventionen zwischen deutschen und ausländischen Eltern in Chemnitzer Kindertagesstätten. In einer Prä-Post-Studie konnte bei 43 deutschen Eltern untersucht werden, in wie weit sich nach den Kontaktinterventionen die Vorurteile gegenüber Ausländern abbauten. Es zeigte sich, dass sich zwar nicht die Einstellung aller Eltern gegenüber Ausländern verbesserte, dennoch aber deutlich bei den Eltern, welche vor der Kontaktintervention starke Vorurteile gegenüber Ausländern berichteten. Kontaktangebote lohnen sich bei dieser Personengruppe offensichtlich am ehesten.

Autorentext
Avelina Lovis studiert Psychologie an der TU Chemnitz. Im Rahmen eines Projektes für die Unterstützung von Geflüchtetenfamilien arbeitete sie 2016 in Chemnitzer Kindertagesstätten als Mentorin und schrieb auf der Grundlage einer dort durchgeführten Intervention die vorliegende Arbeit.

Produktinformationen

Titel: Einfluss von Kontakt auf Intergruppeneinstellungen
Untertitel: Direkte und Erweiterte Kontaktinterventionen in Chemnitzer Kindertagesstätten
Autor:
EAN: 9783330520011
ISBN: 978-3-330-52001-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 112g
Größe: H220mm x B150mm x T4mm
Veröffentlichung: 16.06.2017
Jahr: 2017