Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Autonomes Fahren

  • Kartonierter Einband
  • 501 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der technische Fortschritt in der Mobilitätswende bringt auch juristische Probleme mit sich. Die bereits fest etablierten Fahrassi... Weiterlesen
20%
120.00 CHF 96.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der technische Fortschritt in der Mobilitätswende bringt auch juristische Probleme mit sich. Die bereits fest etablierten Fahrassistenzsysteme, das teleoperierte und das autonome Fahren tangieren sowohl mehrere Rechtsgebiete als auch eine Vielzahl anderer Wissenschaften. Dieses Handbuch widmet sich den technischen Grundlagen, juristischen Implikationen und interdisziplinären Zukunftsvisionen mit Beiträgen aus folgenden Themenbereichen: Technische Grundlagen des autonomen Fahrens Mobilität und Verkehr Stadt- und Siedlungsentwicklung Wirtschaftliche Auswirkungen Juristische Fragen aus dem Zivilrecht, Marktrecht, Immaterialgüterrecht, Arbeitsrecht, Datenschutzrecht, Öffentlichen Recht, Strafrecht, Völker- und Europarecht Zielgruppe dieses Handbuchs sind Versicherungen, Rechtsabteilungen der Automobilhersteller, Mitarbeiter der Ministerialverwaltung und Gesetzgebung, Verbände, Rechtsanwälte, Juristen aus Justiz und Wissenschaft. Die Autoren sind Experten aus allen mit dem autonomen Fahren befassten Disziplinen.