50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Australischer Sportverein

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Kapitel: Australische Rugby-League-Mannschaft, Australische Rugby-Union-Mannschaft, Australischer ... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Kapitel: Australische Rugby-League-Mannschaft, Australische Rugby-Union-Mannschaft, Australischer Eishockeyclub, Australischer Fußballverein, Brisbane Broncos, Melbourne Storm, Sydney FC, Melbourne Victory, Queensland Reds, New South Wales Waratahs, South Melbourne FC, St Kilda Football Club, North Queensland Fury, Brumbies, Adelaide United, Melbourne Heart, Perth Glory, Gold Coast United, Western Force, Newcastle United Jets, Melbourne Rebels, Central Coast Mariners, Brisbane Roar, Sydney United, Marconi Stallions, Adelaide City, South Coast Wolves, Gippsland Falcons, Gold Coast Blue Tongues, Sydney Olympic, Newcastle North Stars, Olympic Kingsway, Adelaide Avalanche, Parramatta Power, Adelaide Adrenaline, Sydney Bears, Melbourne Ice, Sydney Ice Dogs, Western Bulldogs, Central Coast Rhinos, Canberra Knights, Mustangs IHC. Auszug: Die Brisbane Broncos sind eine professionelle Rugby-League-Mannschaft aus Brisbane, Australien. Die Broncos spielen zur Zeit in der 1998 gegründeten, populären australischen National Rugby League (NRL) und sind dort mit drei Titeln Rekordmeister. In der Saison 2009 hatten sie außerdem den höchsten Zuschauerschnitt in der NRL. Wayne Bennett 2006. Bennett kam im Gründungsjahr 1988 zu den Broncos und trainierte die Mannschaft insgesamt 20 Jahre 1992 gewannen die Broncos als erstes australisches Team die offizielle World Club ChallengeSeit 1909 wurde in Brisbane Rugby League betrieben. Mit der Brisbane Rugby League premiership gab es eine stadtinterne Meisterschaft, die dem Rugby-League-Verband des Bundesstaates Queensland, Queensland Rugby League (QRL) angehörte. Mitte der 1980er Jahre gab die New South Wales Rugby Football League premiership (NSWRL) bekannt, im Rahmen einer Erweiterung zukünftig auch ein Team aus Brisbane in den Wettbewerb aufzunehmen. Die NSWRL war ein landesweit populärer Vereinswettbewerb und so begann in Brisbane der Wettstreit um die NSWRL-Lizenz. Verschiedene Gebote gingen bei der QRL ein und die Lizenzvergabe war hart umkämpft. Schließlich entschied sich die QRL für das Angebot von Barry Maranta und Paul Morgan. Die beiden ehemaligen Spieler hatten die Gründung eines auf Profit ausgelegten Rugby-League-Vereins geplant und dem Verband eine 30%ige Beteiligung am Gewinn, sowie zwei Sitze in der Vereinsführung angeboten und alle finanziellen Risiken privat übernommen. Der neu gegründete Verein erhielt den Namen Brisbane Broncos und trat der NSWRL in der Saison 1988 bei. Nach der Gründung des Vereins konnten die Brisbane Broncos viele Top-Spieler aus der QRL unter Vertrag nehmen. Ein Großteil der Queensland-Auswahl Maroons, die jährlich im Rugby League State of Origin auf die Auswahl aus New South Wales trifft, wechselte zu den Broncos um Queensland in der NSWRL zu vertreten. Auch der erste Trainer der Broncos war mit Wayne Bennett der amtierende Tr

Produktinformationen

Titel: Australischer Sportverein
Untertitel: Australische Rugby-League-Mannschaft, Australische Rugby-Union-Mannschaft, Australischer Eishockeyclub, Australischer Fußballverein, Brisbane Broncos, Melbourne Storm, Sydney FC, Melbourne Victory, Queensland Reds
Editor:
EAN: 9781233250738
ISBN: 978-1-233-25073-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: g
Größe: H246mm x B189mm x T1mm
Jahr: 2011