50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Außensteuergesetz

  • Fester Einband
  • 978 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das deutsche Außensteuergesetz (AStG) soll die Verschiebung von Einkommen oder Vermögen in das Ausland und die daraus resultierend... Weiterlesen
20%
132.00 CHF 105.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Das deutsche Außensteuergesetz (AStG) soll die Verschiebung von Einkommen oder Vermögen in das Ausland und die daraus resultierende Verringerung des inländischen Steueraufkommens verhindern oder erschweren. Der Kommentar erläutert sämtliche teilweise erheblich modifizierte Bestimmungen des gesamten Außensteuergesetzes. Er zeigt die inhaltlichen Bezüge der außensteuerrechtlichen Normen zu verwandten Rechtsnormen auf und assistiert, leitet und hilft dem Rechtsanwender, bei ungelösten Rechtsfragen fundiert zu einer begründeten eigenen Meinung zu gelangen. Das Werk nimmt zu den zahlreichen Neuentwicklungen dezidiert Stellung, wie beispielsweise zu den Themenkomplexen Funktionsverlagerung, Europarechtstauglichkeit der reformierten Wegzugs- und Hinzurechnungsbesteuerung oder Besteuerung ausländischer Familienstiftungen.- gebundene Neukommentierung - ohne Umschweife zum Kern des Problems - kritische Auseinandersetzung mit Neuentwicklungen im Bereich von Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung. Herausgegeben von Prof. Dr. Gerhard Kraft. Bearbeitet von Georg Edelmann, WP und StB, Prof. Dr. Gerhard Kraft, WP und StB, Dr. Martin Krause, RA und StB, Dr. Peer Daniel G. Protzen, LL.M., RA und Dr. Sabine Rödel, StB. Die Autoren: - verfügen allesamt über umfangreiche in der Praxis erworbene und Kenntnisse der erläuterten Bestimmungen - beziehen kritisch und dezidiert Position zu strittigen Zweifelsfragen - bedienen sich einer klaren und prägnanten Sprache Für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Finanzverwaltung, Finanzgerichte.

Autorentext

Kraft

Klappentext

Das deutsche Außensteuergesetz (AStG) soll die Verschiebung von Einkommen oder Vermögen in das Ausland und die daraus resultierende Verringerung des inländischen Steueraufkommens verhindern oder erschweren. Der Kommentar erläutert sämtliche teilweise erheblich modifizierte Bestimmungen des gesamten Außensteuergesetzes. Er zeigt die inhaltlichen Bezüge der außensteuerrechtlichen Normen zu verwandten Rechtsnormen auf und assistiert, leitet und hilft dem Rechtsanwender, bei ungelösten Rechtsfragen fundiert zu einer begründeten eigenen Meinung zu gelangen. Das Werk nimmt zu den zahlreichen Neuentwicklungen dezidiert Stellung, wie beispielsweise zu den Themenkomplexen Funktionsverlagerung, Europarechtstauglichkeit der reformierten Wegzugs- und Hinzurechnungsbesteuerung oder Besteuerung ausländischer Familienstiftungen. - gebundene Neukommentierung - ohne Umschweife zum Kern des Problems - kritische Auseinandersetzung mit Neuentwicklungen im Bereich von Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung. Herausgegeben von Prof. Dr. Gerhard Kraft. Bearbeitet von Georg Edelmann, WP und StB, Prof. Dr. Gerhard Kraft, WP und StB, Dr. Martin Krause, RA und StB, Dr. Peer Daniel G. Protzen, LL.M., RA und Dr. Sabine Rödel, StB. Die Autoren: - verfügen allesamt über umfangreiche in der Praxis erworbene und Kenntnisse der erläuterten Bestimmungen - beziehen kritisch und dezidiert Position zu strittigen Zweifelsfragen - bedienen sich einer klaren und prägnanten Sprache Für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Finanzverwaltung, Finanzgerichte.

Produktinformationen

Titel: Außensteuergesetz
Untertitel: Rechtsstand: 1. Januar 2009
Editor:
Andere:
EAN: 9783406521195
ISBN: 978-3-406-52119-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Beck, C H
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 978
Gewicht: 786g
Größe: H185mm x B134mm x T47mm
Jahr: 2009
Auflage: Stand 1. Januar.