50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aus der Umkehr leben

  • Kartonierter Einband
  • 202 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Hans Joachim Iwand scheut die ungewöhnlichen Wege nicht: Der geplante Weg ins Pfarramt führt in die theologische Ausbildung. Die H... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Hans Joachim Iwand scheut die ungewöhnlichen Wege nicht: Der geplante Weg ins Pfarramt führt in die theologische Ausbildung. Die Hinkehr zu Luther begründet die Abkehr von attraktiven Erlebnis- und Geschichtstheologien. Der konservative Patriot weiß sich um der Versöhnung willen gerufen, die Trennungen zu überwinden, die Nationalismen und Weltanschauungen gerissen haben. Aus Anlass der hundertjährigen Wiederkehr seines Geburtsjahres veranstaltete die Kirchliche Hochschule Wuppertal zusammen mit der EKiR ein Symposion zum Gedenken an Iwand. Der vorliegende Band mit den Beiträgen dieses Symposions will das vielfältige Wirken Iwands in das Gedächtnis der kirchlichen, theologischen und politischen Gegenwart zurückrufen - im Dienst der Zukunft unserer Kirche.

Autorentext

Bertold Klappert, geb. 1939, Dr. theol., em. Professor für Systematische Theologie an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel. Manfred Schulze, geb. 1945, Professor Dr., Promotion und Habilitation an der Universität Tübingen. Seit 1993 Professor für Kirchengeschichte an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal.



Klappentext

Hans Joachim Iwand scheut die ungewöhnlichen Wege nicht: Der geplante Weg ins Pfarramt führt in die theologische Ausbildung. Die Hinkehr zu Luther begründet die Abkehr von attraktiven Erlebnis- und Geschichtstheologien. Der konservative Patriot weiß sich um der Versöhnung willen gerufen, die Trennungen zu überwinden, die Nationalismen und Weltanschauungen gerissen haben. Aus Anlaß der hundertjährigen Wiederkehr seines Geburtsjahres veranstaltete die Kirchliche Hochschule Wuppertal zusammen mit der EKiR ein Symposion zum Gedenken an Iwand. Der vorliegende Band mit den Beiträgen dieses Symposions will das vielfältige Wirken Iwands in das Gedächtnis der kirchlichen, theologischen und politischen Gegenwart zurückrufen - im Dienst der Zukunft unserer Kirche.



Inhalt
Aus dem Inhalt: Präses Manfred Kock, Gedenket Eurer Lehrer (Hebr 13,7); Jürgen Seim, Zur Biographie Hans Joachim Iwands; Joseph Smolik (Prag), Iwands ökumenisches und politisches Engagement für die Tschechoslowakei; G.C. den Hertog (Leiden), Befreiende Erkenntnis - Iwands Rezeption der Lehre Luthers vom geknechteten Willen; Manfred Schulze, Iwands Lutherdeutung; Bertold Klappert, Iwands Weg mit Gesetz und Evangelium ; Albrecht Grözinger, Iwands Homiletik.

Produktinformationen

Titel: Aus der Umkehr leben
Untertitel: Hans Joachim Iwand 1899-1999
Editor:
EAN: 9783788718145
ISBN: 978-3-7887-1814-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vandenhoeck + Ruprecht
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 202
Gewicht: 272g
Größe: H211mm x B149mm x T17mm
Jahr: 2006
Auflage: Unveränderte Ausgabe