50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aus dem Winkel in die Welt

  • Kartonierter Einband
  • 287 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Thomas von Kempen (1379/80-1471), der den allergrößten Teil seines langen Lebens in klösterlicher Abgeschiedenheit zubrachte - auf... Weiterlesen
20%
95.00 CHF 76.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Thomas von Kempen (1379/80-1471), der den allergrößten Teil seines langen Lebens in klösterlicher Abgeschiedenheit zubrachte - auf der Suche nach Seelenfrieden "im Winkel mit einem Buch", wie sein Wahlspruch lautete - hat durch sein Werk Von der Nachfolge Christi nicht nur literarischen Weltruhm erlangt, sondern zugleich die wohl erbittertste, nunmehr vier Jahrhunderte andauernde Urheberkontroverse der Wissenschaftsgeschichte ausgelöst. Doch verdienen auch seine zahlreichen anderen Schriften, die im Schatten dieses Gelehrtenstreits bislang allzusehr vernachlässigt worden sind, endlich gebührende Aufmerksamkeit. Das vom Thomas-Archiv Kempen und dem Münsteraner Devotio-moderna-Projekt im Oktober 2002 veranstaltete Kolloquium, dessen Beiträge in diesem Band vorgelegt werden, sollte zu einer Bestandsaufnahme der Wirkungsgeschichte des Thomas von Kempen und der Thomas-Forschung am Beginn des 21. Jahrhunderts anregen.

Autorentext

Die Herausgeber: Ulrike Bodemann ist Germanistin und arbeitet mit an dem von der Bayerischen Akademie der Wissenschaften herausgegebenen Katalog der deutschsprachigen illustrierten Handschriften des Mittelalters; nebenamtlich betreut sie das Thomas-Archiv in Kempen.
Nikolaus Staubach, Jahrgang 1946, lehrt mittelalterliche Geschichte an der Universität Münster. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören die Reformbewegungen des Spätmittelalters, insbesondere die Devotio moderna.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Nikolaus Staubach: Eine unendliche Geschichte? Der Streit um die Autorschaft der 'Imitatio Christi' - Monika Costard: Die 'Imitatio Christi' im Kontext spätmittelalterlicher Laienlektüre im Mutterland der Devotio moderna - Werner Williams-Krapp: Die süddeutschen Übersetzungen der 'Imitatio Christi'. Zur Rezeption der Devotio moderna im oberlant - Martine Delaveau : Les traductions françaises de l'« Imitation de Jésus-Christ » au XVIIe siècle : étude d'ensemble et présentation de deux bestsellers illustrés - Mario Ogliaro: La questione dell'autore dell' Imitazione di Cristo negli studi di Gaspare De Gregory (1768-1846) - Kenneth Michael Becker: Aspects of the Imitatio/Scripture Interface - Paul van Geest: Order, Desire and Grace. Thomas a Kempis' Indebtedness to St. Augustine - Charles M. A. Caspers: Thomas von Kempen und die Kommunion. Die Stellung des vierten (dritten) Buches der 'Imitatio' innerhalb der spätmittelalterlichen und späteren eucharistischen Frömmigkeit - Rudolf Th. M. van Dijk: Askese oder Mystik? Der entscheidende Rang des 'Buches der inneren Tröstung' in der 'Nachfolge Christi' des Thomas a Kempis - Stefan Sudmann: Der 'Dialogus Noviciorum' des Thomas von Kempen. Textgestalt und Textüberlieferung - Christoph Fasbender: Imitatio fratrum und Cura monialium. Thomas Finck bearbeitet den 'Dialogus noviciorum' des Thomas von Kempen - Thom Mertens: Die 'Sermones ad novicios regulares' des Thomas a Kempis - Ulrike Hascher-Burger: Schrieb Thomas a Kempis Lieder? Eine alte Frage neu gestellt - Gisela Kornrumpf: Das Cantica-Corpus in Pohls Opera omnia des Thomas von Kempen. Versuch einer kritischen Würdigung - Ulrike Bodemann: Der Thomas-Forscher Michael Joseph Pohl (1835-1922).

Produktinformationen

Titel: Aus dem Winkel in die Welt
Untertitel: Die Bücher des Thomas von Kempen und ihre Schicksale
Editor:
EAN: 9783631547588
ISBN: 978-3-631-54758-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 287
Gewicht: 459g
Größe: H228mm x B159mm x T22mm
Jahr: 2006
Auflage: Neuausg.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen