Nur noch heute: 50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aus allen Taschen muss es fallen

  • Fester Einband
  • 168 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Dichter Peter Hille: Genie, Jean Paul der Jetztzeit, prophetischer Heiliger, liebe Kinderseele, aber auch: verkommener Dichte... Weiterlesen
20%
37.50 CHF 30.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Der Dichter Peter Hille: Genie, Jean Paul der Jetztzeit, prophetischer Heiliger, liebe Kinderseele, aber auch: verkommener Dichter, Vagabund, chaotisch, weltvergessen, Lücke im Gehirn. Seine Zeitgenossen haben ihn ganz unterschiedlich wahrgenommen und charakterisiert, manche haben ihn enthusiastisch verehrt, andere verhöhnt. Wer war dieser Dichter, der glühende Anhänger ebenso wie gehässige Antipoden fand, der offensichtlich polarisierte, aber keinen, der ihm begegnete, kalt ließ? Peter Hille - geboren 1854, gestorben 1904 - gebührt im Jahr 2004 ein doppeltes Jubiläum: Anläßlich seines 150igsten Geburts- und 100sten Todestages erscheint ein Lesebuch, das sein Leben und dichterisches Werk einer breiten Leserschaft vorstellen möchte. Das Lesebuch bietet eine reiche Auswahl von Texten Hilles, aber auch exemplarische Interpretationen und Kommentierungen. Eine Skizze der Biographie sowie Stimmen von Dichtern und Kritikern runden den illustrierten Band ab.

Produktinformationen

Titel: Aus allen Taschen muss es fallen
Untertitel: Ein Peter Hille-Lesebuch
Editor:
EAN: 9783897851801
ISBN: 978-3-89785-180-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Mentis Verlag GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 168
Gewicht: 336g
Größe: H217mm x B159mm x T20mm
Jahr: 2004
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen