50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aus Adalbert Stifters Heimat, Heft 1

  • Geheftet (Geh)
  • 16 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Aus Adalbert Stifters Heimat Heft 1: Moldauklänge - Klavierstücke vom Komponisten und Textdichter Julius Blechinger Band 1 der Rei... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Aus Adalbert Stifters Heimat Heft 1: Moldauklänge - Klavierstücke vom Komponisten und Textdichter Julius Blechinger Band 1 der Reihe "Aus Adalbert Stifters Heimat" Inhalt Alma-Liadln-Ländler, 29.12.1896 Graziosa, Op. 311 In Lieb und Treu Moldau-Klänge Impressum Komponist und Textdichter: Julius Blechinger Verfasser: Hans Schopf Notensatz 2017: Max Scholz Die weltweite Erforschung der Musiknoten wurde durch die Euregio unterstützt. Herausgeber: Heimatverein d' Ohetaler Riedlhütte e.V. Vertrieb: Ohetaler-Verlag (www.ohetaler.de) © Lizenzen für Musikgruppen und Chöre, eMail: info@ohetaler.de

Klappentext

Aus Adalbert Stifters Heimat Heft 1: Moldauklänge - Klavierstücke vom Komponisten und Textdichter Julius Blechinger Band 1 der Reihe "Aus Adalbert Stifters Heimat" Inhalt Alma-Liadln-Ländler, 29.12.1896 Graziosa, Op. 311 In Lieb und Treu Moldau-Klänge Impressum Komponist und Textdichter: Julius Blechinger Verfasser: Hans Schopf Notensatz 2017: Max Scholz Die weltweite Erforschung der Musiknoten wurde durch die Euregio unterstützt. Herausgeber: Heimatverein d' Ohetaler Riedlhütte e.V. Vertrieb: Ohetaler-Verlag (www.ohetaler.de) Lizenzen für Musikgruppen und Chöre, eMail: info@ohetaler.de

Produktinformationen

Titel: Aus Adalbert Stifters Heimat, Heft 1
Untertitel: Moldauklänge - Klavierstücke vom Komponisten und Textdichter Julius Blechinger
Schöpfer:
Editor:
Komponist:
EAN: 9783955110680
ISBN: 978-3-95511-068-0
Format: Geheftet (Geh)
Herausgeber: Ohetaler-Verlag
Anzahl Seiten: 16
Gewicht: 39g
Größe: H300mm x B212mm x T8mm
Veröffentlichung: 04.07.2017
Jahr: 2017