50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die moderne Theorie der physikalischen Erscheinungen

  • Kartonierter Einband
  • 164 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Die Zahl der Arbeiten über den Vorgang der elektrischen Entladung ist in den letzten Jahren beinahe ins Unübersehbare gewachsen, ... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

"Die Zahl der Arbeiten über den Vorgang der elektrischen Entladung ist in den letzten Jahren beinahe ins Unübersehbare gewachsen, und dieselben haben, im Verein mit den erfolgreichen Bestrebungen zur Erweiterung und zum Ausbau der elektromagnetischen Lichttheorie, sowie mit der Entdeckung neuer magneto-optischer Erscheinungen und der Radioaktivität, einen völlig neuen und verheißungsvollen Zweig der Wissenschaft gezeitigt. Im Zusammenhang damit ist eine Theorie entstanden, welche die berührten Tatsachen harmonisch miteinander verknüpft und in den Vorstellungen von der unmittelbaren Ursache der elektrischen Erscheinungen und der physikalischen Vorgänge im allgemeinen eine tiefgreifende Umwälzung hervorgerufen hat. In der vorliegenden Arbeit sollen die wichtigsten Tatsachen, welche zur Aufstellung der Elektronentheorie geführt haben, der Reihe nach erörtert, und soll diese Theorie selbst wenigstens in ihren Grundzügen dargestellt werden." Dieses Buch über die moderne Theorie der physikalischen Erscheinungen (Radioaktivität, Ionen, Elektronen) ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1905. Illustriert mit zahlreichen historischen Abbildungen.

Klappentext

"Die Zahl der Arbeiten über den Vorgang der elektrischen Entladung ist in den letzten Jahren beinahe ins Unübersehbare gewachsen, und dieselben haben, im Verein mit den erfolgreichen Bestrebungen zur Erweiterung und zum Ausbau der elektromagnetischen Lichttheorie, sowie mit der Entdeckung neuer magneto-optischer Erscheinungen und der Radioaktivität, einen völlig neuen und verheißungsvollen Zweig der Wissenschaft gezeitigt. Im Zusammenhang damit ist eine Theorie entstanden, welche die berührten Tatsachen harmonisch miteinander verknüpft und in den Vorstellungen von der unmittelbaren Ursache der elektrischen Erscheinungen und der physikalischen Vorgänge im allgemeinen eine tiefgreifende Umwälzung hervorgerufen hat. In der vorliegenden Arbeit sollen die wichtigsten Tatsachen, welche zur Aufstellung der Elektronentheorie geführt haben, der Reihe nach erörtert, und soll diese Theorie selbst wenigstens in ihren Grundzügen dargestellt werden." Dieses Buch über die moderne Theorie der physikalischen Erscheinungen (Radioaktivität, Ionen, Elektronen) ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1905. Illustriert mit zahlreichen historischen Abbildungen.

Produktinformationen

Titel: Die moderne Theorie der physikalischen Erscheinungen
Untertitel: (Radioaktivität, Ionen, Elektronen)
Autor:
EAN: 9783737212267
ISBN: 978-3-7372-1226-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Hansebooks
Genre: Naturwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 164
Gewicht: 240g
Größe: H208mm x B146mm x T15mm
Jahr: 2015
Auflage: Nachdruck des Originals aus dem Jahre 1905