50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der rote Merkur

  • Kartonierter Einband
  • 284 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Auguste Groner wurde 1850 als Tochter eines Regierungsbeamten in Wien geboren. Von 1876 bis 1905 war sie als Volksschullehrerin tä... Weiterlesen
20%
25.50 CHF 20.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Auguste Groner wurde 1850 als Tochter eines Regierungsbeamten in Wien geboren. Von 1876 bis 1905 war sie als Volksschullehrerin tätig. 1882 begann sie mit dem Schreiben und veröffentlichte ihre Bücher unter den Pseudonymen Olaf Björnson, A. von der Paura, Renorga und Metis. Im Roman \"Der rote Merkur\" beschreibt Groner die Verhältnisse in der Habsburger Monarchie zu Beginn des 20. Jahrhunderts. In eine Welt der Wohlanständigkeit bricht plötzlich das Verbrechen ein und offenbart die dunklen Seiten hinter den Fassaden bürgerlich-aristokratischen Lebensstils...

Produktinformationen

Titel: Der rote Merkur
Untertitel: Kriminalroman
Autor:
EAN: 9783955635503
ISBN: 978-3-95563-550-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Leseklassiker
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 284
Gewicht: 416g
Größe: H211mm x B152mm x T25mm
Jahr: 2015
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 0