Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Inferno

  • Kartonierter Einband
  • 200 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zu Beginn des Jahres 1893 lernte August Strindberg (1849-1912) die erst 20jährige österreichische Journalistin Frida Uhl kennen. K... Weiterlesen
20%
37.50 CHF 30.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zu Beginn des Jahres 1893 lernte August Strindberg (1849-1912) die erst 20jährige österreichische Journalistin Frida Uhl kennen. Kurz darauf heirateten beide, eine Tochter wurde geboren. Die Ehe hatte jedoch keinen Bestand, dauernde Streitigkeiten führten bereits 1894 zur Trennung. Strindberg geriet daraufhin in eine schwere Lebenskrise mit Depressionen und Wahnvorstellungen, die er in seinem autobiografischen, 1897 veröffentlichten Werk "Inferno" verarbeitete. Die literarische Überwindung der sog. "Inferno-Krise" befreite Strindberg regelrecht; die kommenden Jahre bis 1907 gehörten zu den produktivsten in seinem Leben.

Autorentext
August Strindberg, geboren 1849 in Stockholm, starb 1912.

Produktinformationen

Titel: Inferno
Autor:
EAN: 9783862677979
ISBN: 978-3-86267-797-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Europäischer Literaturverlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 200
Gewicht: 249g
Größe: H200mm x B130mm x T14mm
Veröffentlichung: 02.09.2016
Jahr: 2014
Auflage: Nachdruck