Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Architektur Wien

  • Kartonierter Einband
  • 592 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
August Sarnitz begleitet mit seinen bei Springer erschienenen Architekturführern die Architektur Wiens seit über einem Jahrzehnt. ... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Nachdruck geplant - Termin unbekannt.

Beschreibung

August Sarnitz begleitet mit seinen bei Springer erschienenen Architekturführern die Architektur Wiens seit über einem Jahrzehnt. Der Guide fasst exemplarisch 700 Bauten, die in Wien zu besichtigen sind, aus allen Epochen und Baustilen zusammen.
Einen Schwerpunkt setzen dabei nicht zuletzt auch aus Erhaltungsgründen - die Bauten und die Stadtplanung der jüngeren Vergangenheit, die Wien ein modernes Gesicht verpassen.
Der Baugeschichte sowie der durchaus kontrovers debattierten Stadterneuerung wird mit Essays namhafter Spezialisten und Kritiker Rechnung getragen, welche dem Leser einen differenzierten Blick auf die exemplarische Bautensammlung des Guides ermöglichen und planerische Zusammenhänge sichtbar machen.
Die lexikalische Qualität der Indices zu Chronologie und Architekten, die Essays zu Baustilen, Geschichte und Stadtplanung sowie das Kartenmaterial machen den Wien-Guide zu einem unverzichtbaren Vademecum sowohl für Touristen als auch für alle an Architektur Interessierte.

Autorentext

August Sarnitz, geb. 1956, freischaffender Architekt und Professor für Architekturgeschichte an der Wiener Akademie der Bildenden Künste. Zahlreiche Veröffentlichungen u.a. zu Rudolf M. Schindler, Lois Welzenbacher und Ernst Plischke.



Klappentext

August Sarnitz begleitet mit seinen bei Springer erschienenen Architekturführern die Architektur Wiens seit über einem Jahrzehnt. Der Guide fasst exemplarisch 700 Bauten, die in Wien zu besichtigen sind, aus allen Epochen und Baustilen zusammen. Einen Schwerpunkt setzen dabei - nicht zuletzt auch aus Erhaltungsgründen - die Bauten und die Stadtplanung der jüngeren Vergangenheit, die Wien ein modernes Gesicht verpassen. Der Baugeschichte sowie der durchaus kontrovers debattierten Stadterneuerung wird mit Essays namhafter Spezialisten und Kritiker Rechnung getragen, welche dem Leser einen differenzierten Blick auf die exemplarische Bautensammlung des Guides ermöglichen und planerische Zusammenhänge sichtbar machen. Die lexikalische Qualität der Indices zu Chronologie und Architekten, die Essays zu Baustilen, Geschichte und Stadtplanung sowie das Kartenmaterial machen den Wien-Guide zu einem unverzichtbaren Vademecum sowohl für Touristen als auch für alle an Architektur Interessierte. TOC:Einleitung - Hinweise zum Gebrauch.-Renate Banik-Schweitzer: Wien - Stadtentwicklung.-August Sarnitz: Work in Progress - die neuen Projekte.-Matthias Boeckl: Die Stadt als Bühne. Kunst und Entertainment im Stadtleben.-Baudokumentation Bezirke 1-23 (Übersichtskarten, Karten, Bauwerke) / Wien Umgebung.-Chronologie.-Register.-Bibliografie.-Abbildungsverzeichnis und Fotonachweise.



Zusammenfassung
"Der Leser erhält einen vielschichtigen Blick auf die exemplarische Bautensammlung. Ein Guide, der planerische Zusammenhänge sichtbar macht." (Süddeutsche Bauwirtschaft, Oktober 2011)

Inhalt

Einleitung - Hinweise zum Gebrauch.-Renate Banik-Schweitzer: Wien - Stadtentwicklung.-August Sarnitz: Work in Progress - die neuen Projekte.-Matthias Boeckl: Die Stadt als Bühne. Kunst und Entertainment im Stadtleben.-Baudokumentation Bezirke 1-23 (Übersichtskarten, Karten, Bauwerke) / Wien Umgebung.-Chronologie.-Register.-Bibliografie.-Abbildungsverzeichnis und Fotonachweise.

Produktinformationen

Titel: Architektur Wien
Untertitel: 700 Bauten
Autor:
EAN: 9783211715352
ISBN: 978-3-211-71535-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer
Genre: Bildende Kunst
Anzahl Seiten: 592
Gewicht: 1157g
Größe: H219mm x B155mm x T43mm
Jahr: 2013