Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unpolitische Lieder

  • Fester Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
August Heinrich Hoffmann von Fallersleben: Unpolitische Lieder Erstdruck: In zwei Zeilen: Hamburg (Hoffmann und Campe), 1840 und ... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben: Unpolitische Lieder Erstdruck: In zwei Zeilen: Hamburg (Hoffmann und Campe), 1840 und 1841. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2014. Textgrundlage sind die Ausgaben: August Heinrich Hoffmann von Fallersleben: Unpolitische Lieder von Hoffmann von Fallersleben, 1. + 2. Theil, 1. Theil, Hamburg: Hoffmann und Campe, 1841. August Heinrich Hoffmann von Fallersleben: Unpolitische Lieder von Hoffmann von Fallersleben, 1. + 2. Theil, 2. Theil, Hamburg: Hoffmann und Campe, 1841. Die Paginierung obiger Ausgaben wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Heinrich August Hoffmann von Fallersleben, Porträt von Karl Georg Schumacher, 1819. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: 1798 wird August Heinrich Hoffmann in Fallersleben geboren, er studiert klassische Philologie und Archäologie in Göttingen und wird schließlich Bibliothekar und ordentlicher Professor in Breslau. 1841 schreibt er das »Lied der Deutschen«, das 81 später zur Nationalhymne wird.

Produktinformationen

Titel: Unpolitische Lieder
Autor:
EAN: 9783843044844
ISBN: 978-3-8430-4484-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hofenberg
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 438g
Größe: H226mm x B164mm x T21mm
Jahr: 2014