Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Kriegswaffen in ihren geschichtlichen Entwicklungen

  • Kartonierter Einband
  • 1116 Seiten
Womit kämpften die Römer, welche Waffen gab es im Mittelalter? Diese Enzyklopädie aus dem Jahr 1893 führt durch die Geschichte der... Weiterlesen
20%
95.00 CHF 76.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Womit kämpften die Römer, welche Waffen gab es im Mittelalter? Diese Enzyklopädie aus dem Jahr 1893 führt durch die Geschichte der Kriegswaffen: Von Speeren, Schleudern und Schwertern über das Rüstzeug bis zur Waffenschmiedekunst - ein über 1000seitiges Nachschlagewerk zum Stöbern und Staunen, für Neugierige und Kenner.

Klappentext

Womit kämpften die Römer, welche Waffen gab es im Mittelalter? Diese Enzyklopädie aus dem Jahr 1893 führt durch die Geschichte der Kriegswaffen: Von Speeren, Schleudern und Schwertern über das Rüstzeug bis zur Waffenschmiedekunst - ein über 1000seitiges Nachschlagewerk zum Stöbern und Staunen, für Neugierige und Kenner.

Produktinformationen

Titel: Die Kriegswaffen in ihren geschichtlichen Entwicklungen
Untertitel: Eine Enzyklopädie der Waffenkunde. Mit über 4500 Abbildungen von Waffen und Ausrüstungen sowie über 650 Marken von Waffenschmieden
Autor:
EAN: 9783958011366
ISBN: 978-3-95801-136-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Severus
Genre: Kulturgeschichte
Anzahl Seiten: 1116
Gewicht: 1542g
Größe: H228mm x B159mm x T62mm
Veröffentlichung: 27.05.2015
Jahr: 2015
Auflage: bearb. Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen