Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Stab und Wort im Gawain
August Brink

Excerpt from Stab und Wort im Gawain: Eine Stilistische Untersuchung Die vorliegende Arbeit sollte Zuerst eine Untersuchung der d... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 72 Seiten  Weitere Informationen
20%
15.90 CHF 12.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Stab und Wort im Gawain: Eine Stilistische Untersuchung Die vorliegende Arbeit sollte Zuerst eine Untersuchung der djalektischen Bestandteile des Wortschatzes der westmittelländischen Stabreimgedichte werden. Bald zeigte sich jedoch, dals der Wortschatz dieser eigenartigen Nachbliite alter Stabreimkunst im Mittelenglischen weit weniger vom Dialekt als von der archaisierenden und typisierenden Stilkunst der Dichter beeinflulst ist. Bei diesen stilistischen Untersuchungen ergab sich nun ein formelles Kriteriun 1, nämlich das mehr oder weniger häufige Vorkommen des einzelnen Wortes in stabender Stellung. Dieses Verhältnis von Stab und Wort, also von dem Range im Stabe eines Wortes und seinem begriiflichen Inhalt, seinem poetischen Wert, schien mir wichtig genug, es zum Gegenstand meiner Untersuchung zu machen. Die bisherige Forschung iiber dieses Verhältnis ist dürftig. Man hat wohl zu metrischen Zwecken die Schwäche einzelner Worter in Alliteration gezeigt, wie die der Quantitätsadjektive all und www, von Begriffsadjektiven wie olcle, greife, Segel, long u. a., ferner der Substantive als; clame und auch hing. Eine Rangordnung unter den stabenden Wörtern hat man jedoch wegen der stabenden Stellung von Hilfsverben, Pronomen, leichten Adverben, Konjunktionen und Präpositionen nicht angenommen und eine konsequente Problemstellung ist nicht erfolgt. Von der Beobachtung geleitet, dals der Stabreim nicht allein syntaktisch starke Wörter verlangt, also im allgemeinen Hilfsverben und ähnliche satztieftonige Wörter verschmäht, sondern von den Wettern, die den Hauptton tragen, auch die sinnlich und poetisch starken bevorzugt, habe ich den Wort Schatz des Gsedichtes ,, Sir Gawayne and the green knight nach dieser Richtung hin untersucht und ferner die übrige me. Stabreimpoesie zur Vergleichung herangezogen. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Stab und Wort im Gawain
Untertitel: Eine Stilistische Untersuchung (Classic Reprint)
Autor: August Brink
EAN: 9781332635436
ISBN: 978-1-332-63543-6
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 111g
Größe: H229mm x B152mm x T4mm
Jahr: 2017

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen