50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Freischütz

  • Kartonierter Einband
  • 60 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eine kurfürstliche Gegend um 1800: Der junge Amtsrat Wilhelm und die schöne Försterstochter Käthchen lieben sich und wünschen sich... Weiterlesen
20%
10.80 CHF 8.65
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Eine kurfürstliche Gegend um 1800: Der junge Amtsrat Wilhelm und die schöne Försterstochter Käthchen lieben sich und wünschen sich nichts sehnlicher als eine Hochzeit.

Autorentext
Apel, August Johann August Apel ( 17. September 1771 in Leipzig; gest. 9. August 1816 ebenda) war ein deutscher Jurist und Schriftsteller. Nach dem Abitur studierte er zwischen 1789 und 1793 Rechtswissenschaften an der Universität Leipzig und der Leucorea in Wittenberg und schloss sein Studium 1795 mit einer Promotion zum Dr. jur. ab. In Leipzig etablierte er sich dann als Rechtsanwalt; 1801 wurde er in den Stadtrat gewählt. Anfangs verfasste er klassizistische Dramen, später dann immer mehr Schauer- und Gespenstergeschichten. Äußerst bekannt wurde Apel mit seinem Gespensterbuch, welches er zusammen mit Friedrich August Schulze (unter dem Pseudonym Friedrich Laun) herausgab.

Produktinformationen

Titel: Der Freischütz
Untertitel: Ein illustriertes Schauermärchen
Autor:
EAN: 9783748515586
Format: Kartonierter Einband
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: 84g
Größe: H4mm x B190mm x T125mm
Veröffentlichung: 07.03.2019
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen