Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Auftakte und Nachklänge romantischer Musik

  • Kartonierter Einband
  • 320 Seiten
Walter Hinderer ist Professor für neuere deutsche Literatur an der Princeton University, USA.Inhalt W. Hinderer: Einfüh... Weiterlesen
20%
69.00 CHF 55.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Walter Hinderer ist Professor für neuere deutsche Literatur an der Princeton University, USA.



Inhalt

W. Hinderer: Einführende Bemerkungen - P. Gülke: Musik als Leitkunst der Romantik - T. Valk: Berglinger und kein Ende. Filiationen romantischer Musikästhetik im Roman der Postmoderne - Y. Nilges: Mozart: Metamorphosen eines Mythos in der romantischen Musikästhetik - A. StaSková: Weltbezüge in Musik. Heinrich Heines Musikkritik und die französische Romantik - C. Bork: "Die Seele durch die Fingerspitzen hinaussenden": Portamento und musikalischer Ausdruck in der Vortragslehre der Romantik - L. Weissberg: Die Magie der weiblichen Stimme: Eine romantische Sängerin auf der Bühne und in der Literatur - S. Schroedter: Zwischenklänge: Tanzmusik dies- und jenseits szenischer Darstellungen - D. Borchmeyer: Richard Wagner und Thomas Mann als Erben der romantischen Musikästhetik - G. Neumann: Liebesprobe. Richard Wagners Lohengrin, ein spätromantisches Liebesmodell? - J. Krämer: Jenseits der Romantik. Wagners Meistersinger als "realistische" Dekonstruktion des romantischen Kunstbegriffs - S. Mauser: Poesie und Poetik: Zum Schaffensprozess Robert Schumanns - J. M. Fischer: Wie spät darf es bei der Romantik werden? Überlegungen zu Gustav Mahler - N. Miller: Francesca. Oper in 3 Akten. Text und Musik von Hermann Goetz. Über Spannweite und Begrenzung der deutschen Oper um 1870 - C. Hailey: Die Sehnsucht nach dem Augenblick: Romantische Nachklänge in der Zeitoper - J. P. Hiekel: Nötigung zur eigenen Sprache. Romantik-Bezüge in der Neuen Musik

Produktinformationen

Titel: Auftakte und Nachklänge romantischer Musik
Editor:
EAN: 9783826050596
ISBN: 978-3-8260-5059-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Königshausen & Neumann
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 491g
Größe: H233mm x B154mm x T32mm
Veröffentlichung: 01.10.2012
Jahr: 2012