Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Auftakte und Nachklänge romantischer Musik

Walter Hinderer ist Professor für neuere deutsche Literatur an der Princeton University, USA.Inhalt W. Hinderer: Einfüh... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 320 Seiten
20%
71.00 CHF 56.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Autorentext

Walter Hinderer ist Professor für neuere deutsche Literatur an der Princeton University, USA.



Inhalt

W. Hinderer: Einführende Bemerkungen - P. Gülke: Musik als Leitkunst der Romantik - T. Valk: Berglinger und kein Ende. Filiationen romantischer Musikästhetik im Roman der Postmoderne - Y. Nilges: Mozart: Metamorphosen eines Mythos in der romantischen Musikästhetik - A. StaSková: Weltbezüge in Musik. Heinrich Heines Musikkritik und die französische Romantik - C. Bork: "Die Seele durch die Fingerspitzen hinaussenden": Portamento und musikalischer Ausdruck in der Vortragslehre der Romantik - L. Weissberg: Die Magie der weiblichen Stimme: Eine romantische Sängerin auf der Bühne und in der Literatur - S. Schroedter: Zwischenklänge: Tanzmusik dies- und jenseits szenischer Darstellungen - D. Borchmeyer: Richard Wagner und Thomas Mann als Erben der romantischen Musikästhetik - G. Neumann: Liebesprobe. Richard Wagners Lohengrin, ein spätromantisches Liebesmodell? - J. Krämer: Jenseits der Romantik. Wagners Meistersinger als "realistische" Dekonstruktion des romantischen Kunstbegriffs - S. Mauser: Poesie und Poetik: Zum Schaffensprozess Robert Schumanns - J. M. Fischer: Wie spät darf es bei der Romantik werden? Überlegungen zu Gustav Mahler - N. Miller: Francesca. Oper in 3 Akten. Text und Musik von Hermann Goetz. Über Spannweite und Begrenzung der deutschen Oper um 1870 - C. Hailey: Die Sehnsucht nach dem Augenblick: Romantische Nachklänge in der Zeitoper - J. P. Hiekel: Nötigung zur eigenen Sprache. Romantik-Bezüge in der Neuen Musik

Produktinformationen

Titel: Auftakte und Nachklänge romantischer Musik
Editor: Walter Hinderer
EAN: 9783826050596
ISBN: 978-3-8260-5059-6
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Königshausen & Neumann
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 491g
Größe: H233mm x B154mm x T32mm
Veröffentlichung: 01.10.2012
Jahr: 2012

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen