Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aufstand und Demokratie

  • Kartonierter Einband
  • 353 Seiten
Demokratien im Dilemma: Was tun, wenn das Volk aufsteht? This, the only textbook on the market specifically addressing external fi... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Demokratien im Dilemma: Was tun, wenn das Volk aufsteht? This, the only textbook on the market specifically addressing external fixation in the acute setting as a whole, highlights indications for external fixation and provides an evidenced-based guide for both the specialist orthopedic surgeon and the trainee.

Die Bekämpfung von Aufstandsbewegungen (Insurgency) ist für westliche Demokratien seit dem Ende des Kalten Krieges zu einer zentralen Herausforderung geworden. Gerade im Rahmen internationaler Krisenmissionen sieht sich die Staatenwelt mit einer stark gewachsenen Bedrohung asymmetrischer Gegner konfrontiert, der nur durch eine systematische Gegenstrategie der Counterinsurgency (COIN) begegnet werden kann. Die vorliegende Studie erschließt die Logik des COIN-Konzepts und evaluiert anhand etlicher Fallstudien seine normative und praktische Brauchbarkeit.

Autorentext
Dr. Martin Sebaldt ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Regensburg.
Dr. Alexander Straßner ist Akademischer Rat am Institut für Politikwissenschaft der Universität Regensburg

Inhalt

Counterinsurgency als Herausforderung westlicher Politik: Zur Einführung - Das Problem: Insurgency in Theorie und Praxis - Counterinsurgency und Wissenschaft: Theorien und Debatten im Vergleich - Counterinsurgency und Militärpolitik: Klassische und moderne Konzepte - Aufstand und Demokratie: Counterinsurgency westlicher Staaten in der Praxis: Malaya - Algerien - Vietnam - Nordirland - Irak - Afghanistan - Counterinsurgency als theoretische und praktische Herausforderung: Folgerungen für Militärpolitik und Wissenschaft

Produktinformationen

Titel: Aufstand und Demokratie
Untertitel: Counterinsurgency als normative und praktische Herausforderung
Editor:
EAN: 9783531182544
ISBN: 978-3-531-18254-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialw.
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 353
Gewicht: 670g
Größe: H248mm x B172mm x T28mm
Veröffentlichung: 01.06.2011
Jahr: 2011
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen