Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aufklärung Konstitutionalismus Atlantische Welt

  • Kartonierter Einband
  • 264 Seiten
Aufklärung, Konstitutionalismus, Atlantische Welt - dieser Titel ist ein Versuch, das so umfangreiche wie substantielle Werk Horst... Weiterlesen
20%
39.50 CHF 31.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Aufklärung, Konstitutionalismus, Atlantische Welt - dieser Titel ist ein Versuch, das so umfangreiche wie substantielle Werk Horst Dippels in drei Worten zusammenzufassen. Er steckt aber auch das Feld der hier zu Ehren Horst Dippels versammelten Beiträge ab, in welchen sein tiefes Interesse an den Wechselwirkungen zwischen Europa und Amerika, an der Entwicklung des beide Kontinente prägenden modernen Konstitutionalismus und nicht zuletzt an dem großen deutschen Aufklärer und Kosmopoliten Georg Forster aufgegriff en wird. Der Band enthält Beiträge von Christopher Brooks, Thomas Clark, Jens Flemming, Dietmar Hüser, Helmut Peitsch, Gerrit Schäfer, Ulrich Schnakenberg, Guido Th iemeyer, Ludwig Uhlig und Hartmut Ullrich.

Autorentext
Thomas Clark, geboren 1970, studierte in Wien Rechtswissenschaften. Nach seiner Promotion (1994) arbeitete er als Referent bei Gericht und im Wiener Parlament. Ein Postgraduate-Studium an der University of Walses schloss er 1996 mit einm MA in Journalism Studies ab, danach war er bei der Uno in Genf, der EU in Brüssel und als Journalist für die BBC in London tätig. Seit 1999 ist er Medienredakteur der "Financial Times Deutschland" und lebt in Hamburg.

Produktinformationen

Titel: Aufklärung Konstitutionalismus Atlantische Welt
Untertitel: Eine Festschrift für Horst Dippel
Editor:
EAN: 9783899587166
ISBN: 978-3-89958-716-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kassel University Press
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 264
Gewicht: 357g
Größe: H208mm x B148mm x T17mm
Jahr: 2009
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen