50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aufgesperrt - Heimo Gastager, ein großer Reformer der Psychiatrie

  • Kartonierter Einband
  • 63 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Im letzten Drittel des 20. Jahrhunderts fand im Bereich der psychiatrischen Versorgung eine fundamentale Umwälzung statt: die &quo... Weiterlesen
20%
13.50 CHF 10.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Im letzten Drittel des 20. Jahrhunderts fand im Bereich der psychiatrischen Versorgung eine fundamentale Umwälzung statt: die "Psychiatriereform". Was heute als selbstverständlich angesehen und anerkannt wird (Stationäre und extramurale Einrichtungen, Gemeindenähe, Psychotherapie, etc.), erforderte in jenen Jahren Visionen, Mut und Durchsetzungsvermögen. In Salzburg wurde Heimo Gastager (1925-1991) mit der Umsetzung dieser Reformen beauftrag. Die Beiträge des schmalen Bändchens wurden von Frau Dr. Susanne Gastager, der Witwe Heimo Gastagers, zusammengestellt. Sie stammen u.a. von H. Gastager selbst, von einigen seiner Mitarbeiter und aus diversen Presseartikeln, die noch zu Lebzeiten bzw. nach seinem Ableben über ihn abgefasst wurden. Gastagers eigene Artikel befassen sich mit dem Konzept der Reform (Der Salzburger Weg der Psychiatrie) und einigen seiner Forschungsarbeiten. Andere Beiträge beleuchten sein Werk bzw. mit die allseits anerkannte und beliebte Persönlichkeit.

Produktinformationen

Titel: Aufgesperrt - Heimo Gastager, ein großer Reformer der Psychiatrie
Editor:
EAN: 9783950321425
ISBN: 978-3-9503214-2-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mackinger Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 63
Gewicht: 142g
Größe: H207mm x B137mm x T10mm
Jahr: 2013