Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aufgeklärte Kriminalpolitik oder Kampf gegen das Böse?

  • Fester Einband
  • 279 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Cornelius Nestler Einleitung 1. Die Wahl des Paradigmas Bassam Tibi Die Entwestlichung des Rechts! Das Hudud-Strafrecht der islam... Weiterlesen
20%
71.00 CHF 56.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Cornelius Nestler Einleitung 1. Die Wahl des Paradigmas Bassam Tibi Die Entwestlichung des Rechts! Das Hudud-Strafrecht der islamischen Shari"a Andrew von Hirsch Law and Order: Die Politik des Ressentiments 2. Politische Einflüsse Roger Hood Überlegungen zu Zahl und Zusammensetzung der Strafgefangenen in England und Wales Andrew Ashworth Strafverfahren, Regierungspolitik und die Gelehrten 3. Die Sozialwissenschaften René Levy Die moderne französische Kriminologie und ihr Einfluß auf die Kriminalpolitik Nicola Lacey Strafjustiz und Sozialwissenschaften in England Lucia Zedner Die Rolle der Kriminologie in Theorie und Praxis des Strafrechts in England 4. Wechsel politischer Systeme Ewa Weigend Strafrecht und politischer Systemwechsel in Polen Laszlo Sölyom Systemwechsel und Veränderungen im Strafrecht in Ungarn aus der Sicht der Verfassungsgerichtsbarkeit Andrzej Zoll Strafrecht als Gradmesser gesellschaftlichen Wandels - Polen Klaus Lüderssen Politisierung durch Entkriminalisierung Die Autoren

Produktinformationen

Titel: Aufgeklärte Kriminalpolitik oder Kampf gegen das Böse?
Untertitel: Band V: Lernprozesse im Vergleich der Kulturen
Editor:
EAN: 9783789054341
ISBN: 978-3-7890-5434-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Strafrecht
Anzahl Seiten: 279
Gewicht: 479g
Größe: H226mm x B156mm x T22mm
Jahr: 1998
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen