Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aufbrüche in die Moderne. Das Archiv der Akademie der Künste

  • Fester Einband
  • 224 Seiten
In 25 Fallbeispielen - zu Benjamin, Brecht, Kempowski, Kollwitz, H. Müller, der Akademie-Geschichte, neuen Formen in Theater, Kaba... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

In 25 Fallbeispielen - zu Benjamin, Brecht, Kempowski, Kollwitz, H. Müller, der Akademie-Geschichte, neuen Formen in Theater, Kabarett, Tanz, Fernsehspiel oder Videokunst u. a. - geht die Publikation künstlerischen Aufbrüchen nach, die weiterreichende Folgen für die Entwicklung der Künste des 20. und 21. Jahrhunderts hatten. Der Einleitungsbeitrag bilanziert die Entwicklung seit 1993, zeigt Strukturen und Arbeitsweisen des gesamtdeutschen Künstlerarchivs auf, ein Anhang (mit Register) informiert über die Profile der Archivabteilungen.

Autorentext
Wolfgang Trautwein, geboren 1949 in Stuttgart, kam als wissenschaftlicher Assistent für Literatur nach Berlin, war Geschäftsleiter des Literarischen Colloquiums, Sekretär der Abteilung Literatur der Akademie der Künste und ist seit 1987 dort Direktor des Archivs. Diverse Veröffentlichungen und Projektleitungen, u.a. der Ausstellung über den Jüdischen Kulturbund in Deutschland.

Klappentext

In 25 Fallbeispielen - zu Benjamin, Brecht, Kempowski, Kollwitz, H. Müller, der Akademie-Geschichte, neuen Formen in Theater, Kabarett, Tanz, Fernsehspiel oder Videokunst u. a. - geht die Publikation künstlerischen Aufbrüchen nach, die weiterreichende Folgen für die Entwicklung der Künste des 20. und 21. Jahrhunderts hatten. Der Einleitungsbeitrag bilanziert die Entwicklung seit 1993, zeigt Strukturen und Arbeitsweisen des gesamtdeutschen Künstlerarchivs auf, ein Anhang (mit Register) informiert über die Profile der Archivabteilungen.

Produktinformationen

Titel: Aufbrüche in die Moderne. Das Archiv der Akademie der Künste
Editor:
EAN: 9783883312026
ISBN: 978-3-88331-202-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Akademie der Künste
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: 809g
Größe: H261mm x B200mm x T22mm
Jahr: 2013