Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

AufBRUCH

  • Kartonierter Einband
  • 168 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Im Herbst 1989 schwoll die Briefflut an die Tageszeitungen in der krisengeschüttelten DDR an. So auch am 9. November an die »Junge... Weiterlesen
20%
19.50 CHF 15.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Im Herbst 1989 schwoll die Briefflut an die Tageszeitungen in der krisengeschüttelten DDR an. So auch am 9. November an die »Junge Welt«. Ihre Leser schrieben, ohne zu ahnen, dass abends ein Genosse Schabowski während einer Pressekonferenz die Staatsgrenze öffnen würde. Sonst wären einige Zuschriften vermutlich anders ausgefallen. Aber auch so offenbaren sie mit kritischen Meinungen zum Erscheinungsbild des Sozialismus eine neue Qualität. Die Leser erwarteten Antworten auf dessen und ihre eigene Perspektive. Etliche bekannten sich zu seiner Erneuerung, votierten für eine flexiblere Ökonomie und für die öffentliche Diskussion. Andere wollten ausschließlich selbstbestimmt leben, freilich mit dem Wegweiser zu den Ämtern, um ihre Rechte einzufordern. Einige hielten das sozialistische Experiment für gescheitert. Manche schienen die Brisanz des Geschehens nicht zu spüren, reichten nach altem Muster weiterhin Vorschläge ein. Euphorie wechselte mit Verunsicherung, aber ein Mauerfall stand nicht zur Debatte.

Autorentext

Peter Jung, Prof. Dr. phil., *1939. Lehrte bis zur »Wende« an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« in Berlin. Danach publizistische Tätigkeit sowie theaterpädagogische und -praktische Arbeit u.a. in Berlin und Marburg. Publizierte über die Kunstgeschichte Berlin-Brandenburgs, Preußens und der DDR und über das politische Theater Erwin Piscators.

Produktinformationen

Titel: AufBRUCH
Untertitel: 9. November '89 - Leserbriefe aus der DDR
Editor:
EAN: 9783894384166
ISBN: 978-3-89438-416-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Papyrossa Verlags GmbH +
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 168
Gewicht: 167g
Größe: H198mm x B130mm x T23mm
Veröffentlichung: 01.08.2009
Jahr: 2009
Auflage: 1. Aufl. 08.2009

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen