Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aufbruch in der Bildungspolitik

  • Taschenbuch
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In diesem Buch wird Herzogs Rede dokumentiert und diskutiert. Führende Bildungsexperten der Bundesrepublik, aber auch Studenten un... Weiterlesen
20%
11.90 CHF 9.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

In diesem Buch wird Herzogs Rede dokumentiert und diskutiert. Führende Bildungsexperten der Bundesrepublik, aber auch Studenten und Schüler nehmen Stellung zu den Thesen Roman Herzogs und entwerfen ihre Leitlinien für die Bildungspolitik in einer wettbewerbsfähigen Nation.

'Wir brauchen eine breite, nationale Debatte über Zukunft unseres Bildungssystems!' Das fordert Bundespräsident Prof. Dr. Roman Herzog in seiner Rede zur Bildungspolitik am 5. November 1997 im Schauspielhaus am Gendarmenmarkt in Berlin. In diesem Buch wird Herzogs Rede dokumentiert und diskutiert. Führende Bildungsexperten der Bundesrepublik, aber auch Studenten und Schüler nehmen Stellung zu den Thesen Roman Herzogs und entwerfen Leitlinien für die Bildungspolitik in einer wettbewerbsfähigen Nation.

Produktinformationen

Titel: Aufbruch in der Bildungspolitik
Untertitel: Roman Herzog Rede und 25 Antworten
Editor:
EAN: 9783442150014
ISBN: 978-3-442-15001-4
Format: Taschenbuch
Herausgeber: Goldmann
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 284g
Größe: H187mm x B126mm x T27mm
Jahr: 1998

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen